Rezept Orangensauce (Zu Spargeln)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangensauce (Zu Spargeln)

Orangensauce (Zu Spargeln)

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13017
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3146 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zu lange gekochtes Gemüse !
Gemüse, das durch zu langes Kochen seine Farbe verloren hat, wird wieder appetitlich, wenn es mit in Butter gerösteten Semmelbröseln angerichtet wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Butter
1/2 El. Orangenschale; abgerieben
2 dl Orangensaft
2 El. Schalotte; fein gehackt
3 El. Zitronensaft
1  Spur Zucker
4  Eigelb; frisch !
- - Salz
- - Pfeffer
- - Cayenne
- - Orangeschale; in Streifen
2 kg Weisse Spargeln
2 Tl. Salz
1 Tl. Zucker
2 l Wasser
Zubereitung des Kochrezept Orangensauce (Zu Spargeln):

Rezept - Orangensauce (Zu Spargeln)
Spargeln schaelen, waschen, holzige Enden abschneiden. Wasser mit Salz und Zucker aufkochen, Spargeln einlegen, aufkochen, 16 bis 18 Minuten ziehen lassen, im Sud warmhalten. Sauce Butter schmelzen. Orangenschale, Saft, Schalotten, Zitronensaft und Zucker auf die Haelfte der Fluessigkeit einkochen. Passieren und etwas abkuehlen lassen; mit den Eigelben - unter kraeftigem Ruehren - verruehren. In einem heissen - jedoch nicht kochenden - Wasserbad aufschlagen, bis die Masse cremig ist und die Eigelbe nicht mehr roh schmecken. Aus dem Wasserbad nehmen und fluessige Butter tropfenweise unterruehren. Mit Salz, Pfeffer und Cayenne abschmecken. Orangenschalestreifen in kochendes Wasser 3 bis 4 Minuten blanchieren, abtropfen lassen. Spargeln abtropfen lassen, mit der Sauce anrichten und mit den Schalenstreifen garnieren. Aus ?? nach einem Rezept von Marianne Kaltenbach, 10.04.93 (Rg) 10.04.1994 (UF) Erfasser: Stichworte: Aufbau, Saucen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fingerfood rund um die WeltFingerfood rund um die Welt
Landläufig manchmal missverstanden als kleine Partyhäppchen oder Fastfood-Nahrung, kommt der Begriff „Fingerfood“ aus den Ländern, in denen es üblich ist, die Nahrung nicht mit Besteck, sondern mit den Fingern zu essen.
Thema 11061 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 8321 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Hildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer ÄbtissinHildegard von Bingen - die Ernährungslehre einer Äbtissin
Heutzutage gibt es zahlreiche Ernährungslehren, aber kaum eine ist so wirksam und zeitlos wie die der Hildegard von Bingen. Sie wurde im Jahre 1098 als zehntes Kind des Grafen Hildebert und seiner Frau Mechthild von Bermersheim geboren.
Thema 20958 mal gelesen | 03.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |