Rezept Orangensalat mit Orangensoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangensalat mit Orangensoße

Orangensalat mit Orangensoße

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4179
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5242 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Würze für das Grillfleisch !
Streuen Sie ein paar Wacholderbeeren, Lorbeer- oder Rosmarinblätter in die Glut Ihres Grills. Das gegrillte Fleisch bekommt eine besonders würzige Note.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Orangen
1  Eigelb
1 Tl. Senf (evtl. mehr)
1 Tl. Essig (evtl. mehr)
- - Salz
- - Pfeffer
170 ml Öl
2  Fenchel
1  Chicorée
200 g Lachsschinken
Zubereitung des Kochrezept Orangensalat mit Orangensoße:

Rezept - Orangensalat mit Orangensoße
Orangen schälen, dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Die Fruchtfilets zwischen den Trennhäuten herauslesen, den Saft dabei auffangen. Eigelb mit Senf, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Nach und nach das Öl unterrühren, dann ca. 70 ml Orangensaft hinzugeben. Fenchel putzen, das Grün beiseite legen. Die Knollen halbieren und in dünne Streifen schneiden. Chicorée ebenfalls halbieren, den Strunk herausschneiden und die Blätter in Streifen schneiden. Schinken in dünne Streifen schneiden, mit Orangen, Fenchel und Chicorée mischen und mit der Soße anrichten. Den Salat mit dem Fenchelgrün bestreut servieren. Tip: Wer den Salat nicht mit Mayonnaise essen möchte, kann den Orangensaft auch mit 150 g Dickmilch verrühren. Die Soße wird dann mit Senf, Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Pro Portion 2135 kJ, 513 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?Saftfasten, mit Saft zur schlanken Linie?
Das so genannte Saftfasten wird anstelle von strengem Fasten mit Wasser und Kräutertee von vielen Menschen weit lieber zur Gewichtsreduktion eingesetzt. Bei dieser Methode des Fastens kann man in Extremfällen innerhalb einer Woche bis zu fünf Kilogramm an Gewicht verlieren.
Thema 7021 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Lauch oder Porree ein herzhaftes JahresgemüseLauch oder Porree ein herzhaftes Jahresgemüse
Lauch (Allium ampeloprasum) gehört zur Familie der Zwiebelgewächse – was man sofort merkt, wenn man ihn anschneidet. Der charakteristische Zwiebelgeruch und –geschmack verrät ihn sofort.
Thema 6532 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Die Volumetrics Diät, viel, mit wenig KalorienDie Volumetrics Diät, viel, mit wenig Kalorien
Nahrungsmittel, die bei hohem Volumen nur wenig Energie liefern, sind die Lebensmittel der Wahl bei der so genannten Volumetrics-Diät.
Thema 14330 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |