Rezept Orangensalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangensalat

Orangensalat

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14636
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6113 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Weintraube !
Gut für Haut und Kreislauf, regen die Nierentätigkeit an, bringen die Leber in Schwung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Navel-Orangen
1  reife Avocado
1 Tl. Zitronensaft
2 El. herbe Orangenmarmelade
1 cl Weinbrand
1 El. Grand Marnier
- - Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Orangensalat:

Rezept - Orangensalat
Die Orangen wie Aepfel schaelen, dabei die weisse Haut voellig entfernen, die Fruchtspalten zwischen den feinen Trennhaeuten herausloesen und zur Seite stellen. Den Saft aus den Resten pressen. Die Avocado laengs halbieren, die beiden Haelften gegeneinander drehen, damit der Kern geloest wird, den Kern wegwerfen. Die Haelfte der Avocado zur spaeteren Verwendung in Plastikfolie eingewickelt in den Kuehlschrank geben. Die andere Avocadohaelfte mit einem Loeffel aus der Schale heben und in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft betraeufeln. Den Orangensaft mit Marmelade, Weinbrand und Likoer verquirlen. Die Fruechte in Dessertschaelchen anrichten und mit der Sauce ueberziehen. Mit gehackten Pistazienkernen bestreut servieren. Als Menue fuer zwei Personen: Vorspeise: Fleischbruehe mit Kaesebiskuits Hauptspeise: Steaks im Teig Nachspeise: Orangensalat ** Gepostet von Franz Betzel Date: Sun, 12 Feb 1995 Stichworte: Orangen, Salat, Obst, Dinner, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hackfleisch muss ganz frisch sein!Hackfleisch muss ganz frisch sein!
Hackfleisch ist günstig und vielseitig einsetzbar – beispielsweise für ein feuriges Chili con Carne, Spaghetti Bolognese oder die gute, altbewährte Frikadelle.
Thema 7635 mal gelesen | 06.05.2008 | weiter lesen
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7322 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7947 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |