Rezept Orangengruetze

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangengruetze

Orangengruetze

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15285
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2843 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gegen Kohlgeruch !
Wenn man zu Kohlgerichten beim Kochen ein paar Walnüsse hinzufügt, stinkt es nicht so stark.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
8  Orangen; 400g Fruchtfleisch
1 klein. Ananas; 400g Fruchtfleisch
160 g Zucker
1 El. Speisestaerke; evtl. 2 El.
1  Spur Ingwer; ersatzweise Pulver
300 g Schlagsahne
50 g Mandeln, abgezogen, gehackt
- - Oel; fuer die Folie
Zubereitung des Kochrezept Orangengruetze:

Rezept - Orangengruetze
1. Eine Orange auspressen, die uebrigen Orangen schaelen, filetieren. Saft dabei auffangen. Filets quer halbieren. Ananas schaelen, das Fruchtfleisch abloesen, wuerfeln. 2. Orangensaft mit etwa 80g Zucker und der Staerke verruehren, aufkochen lassen; Ingwer einruehren, die Fruchtstuecke einlegen, abkuehlen lassen. 3. Uebrigen Zucker in einer beschichteten Pfanne mit 50g Sahne schmelzen, Mandeln einruehren, leicht braeunen. Krokantmasse auf ein geoeltes Stueck Alufolie geben, Abkuehlen lassen, mit dem Rollholz zerkleinern. Restliche Sahne halbsteif schlagen. 4. Die Gruetze mit Sahne und Krokant servieren. * Quelle: Meine Familie und ich 2/95 erfasst und gepostet von -Joerg Weinkauf@2:245/6801.7 ** Gepostet von Joerg Weinkauf Date: Sat, 01 Apr 1995 Stichworte: Fruechte, Nuss, Milchprod., Suessspeise, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.Die Erlebnisgastronomie - Gruseldinner und Co.
Wenn der gewöhnliche Restaurant-Besuch zu einfallslos erscheint, bietet die abwechslungsreiche Erlebnisgastronomie die unterhaltsame Alternative für Interessierte.
Thema 7507 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Antipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem MenüAntipasti - mediterrane Appetithäppchen vor dem Menü
Ein traditionelles italienisches Menü beginnt nicht etwa mit einer Suppe oder einem Nudelgericht, sondern mit einer erlesenen Auswahl an Antipasti.
Thema 14858 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 29360 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |