Rezept Orangen Preiselbeer Chutney

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangen-Preiselbeer-Chutney

Orangen-Preiselbeer-Chutney

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15711
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3976 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gemüse in der Mikrowelle !
Wenn Sie das Gemüse in der Mikrowelle zubereiten, sollten Sie gleich große Gemüsestücke nehmen. Dann werden Sie auch gleichmäßig gar.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Preiselbeerkonfituere
2  Orangen
3 El. Melasse; o. Birnendicksaft
1 Tl. Zimt
1 El. Madeira
1  Spur Cayennepfeffer
Zubereitung des Kochrezept Orangen-Preiselbeer-Chutney:

Rezept - Orangen-Preiselbeer-Chutney
Die Orangen gut waschen, in ganz duennen Scheiben und diese in kleine Stuecke schneiden. Die Melasse erhitzen, die Orangenstuecklein samt Zimt, Madeira und Cayenne dazugeben und alles sanft karamelisieren, bis der Orangensaft etwas eingekocht ist. Zuletzt die Preiselbeerkonfituere dazugeben und noch kurz fertig kochen. Warm zu Truthan, Wild, heissem Schinken, zu Schweinsbraten und zu kaltem Fleisch oder Aufschnitt. * Quelle: Nach: Radio DRS, Siesta Anita Rauch Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sat, 13 May 1995 Stichworte: Aufbau, Chutney, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6628 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 5469 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3921 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |