Rezept Orangen Milch Pudding (Zu: Libanesische Mezze)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangen-Milch-Pudding (Zu: Libanesische Mezze)

Orangen-Milch-Pudding (Zu: Libanesische Mezze)

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 13015
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6014 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Dem Knoblauch die Schärfe genommen !
Wenn man die grünen Triebe aus der Knoblauchzehe entfernt, verschwindet damit ein Teil seines intensiven Geruchs.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 dl Orangensaft; frisch gepresst entspricht ca.
1 kg Orangen
4 El. Staerkemehl
4 El. Wasser
80 g Zucker; eventuell weniger die Libanesen moegen es sehr suess
4 El. Mandelscheibchen
4 El. Staerkemehl
4 El. Wasser
5 dl Milch
80 g Zucker; eventuell weniger die Libanesen moegen es sehr suess
1 dl Orangenbluetenwasser aus der Drogerie
4 El. Ungesalzene Pistazien geschaelt gemessen
Zubereitung des Kochrezept Orangen-Milch-Pudding (Zu: Libanesische Mezze):

Rezept - Orangen-Milch-Pudding (Zu: Libanesische Mezze)
Orangenpuddingschicht: Staerkemehl und Wasser vermischen, mit Orangensaft und Zucker unter Ruehren aufkochen. Fuenf Minuten ziehen (nicht kochen!) lassen und vom Herd nehmen. Dessertschalen etwa 2 cm hoch damit fuellen. Mit den Mandelscheibchen bestreuen, abkuehlen lassen. Milchpuddingschicht: Staerkemehl und Wasser vermischen und mit der Milch unter Ruehren aufkochen, ein paar Minuten koecheln lassen. Zucker und Orangenbluetenwasser darunterziehen, vom Herd nehmen. Die Dessertschalen mit dem Milchpudding auffuellen, erkalten lassen und bis zum Servieren etwa eine Stunde kuehl stellen. Mit grobgehackten Pistazien garnieren. Siehe auch: Libanesische Mezze, Infos, Basisdips * Quelle: Nach Annabelle 23/1994 Erfasst von Rene Gagnaux ** Gepostet von Rene Gagnaux Date: Sun, 08 Jan 1995 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Orange, Libanon, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Küche Sri Lankas - ausgewogene VielfaltDie Küche Sri Lankas - ausgewogene Vielfalt
Die Indien vorgelagerte Insel Sri Lanka, das ehemalige Ceylon im Indischen Ozean, ist wegen ihrer besonders schönen Landschaft und ihrer reichen Kultur ein beliebtes Touristenziel. Ihrer Nähe zu Indien, ihrem vielfältigen Bevölkerungsmix und auch den europäischen Kolonisatoren verdankt Sri Lanka eine Küchenvielfalt, die sich Besucher auf der Zunge zergehen lassen sollten.
Thema 8275 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Elektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf KnopfdruckElektrische Entsafter bringen den Vitamingenuss auf Knopfdruck
Jeder weiß, dass frisches Obst gesund ist. Doch mit dem täglichen Obstgenuss sieht es in deutschen Landen eher mau aus. Das lästige Schälen, ärgerliche Saftflecken lassen uns doch lieber zu den fertigen Obstsäften aus dem Supermarkt greifen.
Thema 12054 mal gelesen | 08.10.2007 | weiter lesen
Johannisbeeren - die Johannisbeere senkt den CholesterinspiegelJohannisbeeren - die Johannisbeere senkt den Cholesterinspiegel
Die Johannisbeere ist eine Verwandte der Stachelbeere. Kein Wunder, mag da manch eine Naschkatze sagen. Die schmecken ja beide schrecklich sauer.
Thema 25438 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |