Rezept Orangen Dattelbrot

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangen-Dattelbrot

Orangen-Dattelbrot

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29131
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3951 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Bloody Mary eisgekühlt !
Für eine „Bloody-Mary“ gießt man Wodka über gefrorene Tomatensaft-Eiswürfel und würzt mit frisch gemahlenem Pfeffer.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 12 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Orangen-Dattelbrot:

Rezept - Orangen-Dattelbrot
200 g frische Datteln 150 g Pekan- oder Walnuesse 300 g Mehl 1 TL Backpulver 1/4 TL Natron 75 g Zucker 1 TL abgeriebene Orangenschale 1 Prise Salz 1 Ei (GewiKl.3/M) 150 ml Orangensaft 50 ml Sonnenblumenoel 150 ml Mineralwasser h Quelle Zeitschrift Tina 1. Datteln entsteinen und in Stuecke schneiden. Nuesse hacken. Mehl, Backpulver, Natron, Zucker, Orangenschale und Salz mischen. Ei, 75 ml Orangensaft, Oel und Mineralwasser verquirlen, zum Mehlgemisch giessen und alles verruehren. Datteln und Nuesse unterheben. 2. Teig in eine gefettete Kastenform (1,5 l Inhalt) fuellen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd:175 oC/Gasherd: Stufe 2) 50-55 Minuten backen. Kuchen mit einem Holzstaebchen einstechen und mit restlichem Orangesaft betraeufeln. Zubereitungszeit ca 1 1/2 Stunden. Arbeitszeit ca 35 Minuten. Pro Stueck ca 210 Kalorien/800 Joule.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
US-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dranUS-Studie: Welche Diät man wählt, ist (fast) egal – Hauptsache, man hält sich dran
Low-Fat, Low-Carb, wenig Protein oder lieber viel von einem und wenig vom andern – mit welcher Nährstoffzusammensetzung erzielt man die besten Abnehmerfolge? Das ist die Kernfrage aller Abnehmwilligen rund um den Globus, die mit ihren Pfunden kämpfen.
Thema 2970 mal gelesen | 18.03.2010 | weiter lesen
Alles Käse oder wasAlles Käse oder was
Vergammelte Milch, sagen die Verächter. Der Himmel auf der Zunge, schwärmen die Liebhaber. Riecht nach ungewaschenen Füßen, schimpfen die einen.
Thema 5760 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Brunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen SpeisenBrunnenkresse - Ideal zu Salat und anderen Speisen
Ein moderner Gourmetkoch schwört auf die Geheimnisse der Brunnenkresse (Rorippa nasturtium-aquaticum) – und im Idealfall wird er sie selbst anbauen.
Thema 4501 mal gelesen | 30.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |