Rezept Orangen Campari Bowle

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Orangen-Campari-Bowle

Orangen-Campari-Bowle

Kategorie - Getraenk, Alkohol, Orange, Bowle Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25894
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6621 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Majorantee !
Gegen Gedächnisschwäche und Aterienverkalkung

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
12  Orangen
1/4 l Campari
20  Zitronenmelisseblaettchen
2 l Sekt, trocken
Zubereitung des Kochrezept Orangen-Campari-Bowle:

Rezept - Orangen-Campari-Bowle
Die Orangen ueber einer Schale wie einen Apfel schaelen, dabei die weisse Haut entfernen und den Saft auffangen. Die Orangenfilets zwischen den Trennwaenden herausloesen und mit Campari uebergiessen. Den Orangensaft dazugeben. Zugedeckt kalt stellen und durchziehen lassen. Inzwischen die grossen Zitronenmelisseblaettchen klein zupfen. Kurz vorm Servieren den gut gekuehlten Sekt ueber die Orangen giessen und die Melisseblaettchen darueberstreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Creme brulee das Dessert zum AbschlussCreme brulee das Dessert zum Abschluss
Die Crème brûlée ist ein Dessert, das niemals an Ruhm eingebüßt hat, obwohl es seit Jahrzehnten zur den Klassikern der süßen Küche gehört.
Thema 28014 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7251 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen
Spargel die schlanken StangenSpargel die schlanken Stangen
Klassisch mit Sauce Hollandaise und gekochtem Schinken, als Salat, ja sogar als Mousse findet das edle Gemüse seinen Weg auf den Teller – in Deutschland meist weiß oder grün, in Frankreich gern mit violetter Spitze.
Thema 5250 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |