Rezept ORANGE JUICE PANCAKES

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept ORANGE JUICE PANCAKES

ORANGE JUICE PANCAKES

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25935
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2542 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zypresse !
Ausgleichend für das Nervensystem, konzentrationsfördernd. Gut mit Wacholder.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 8 Portionen / Stück
2  Eier
1/4 Tas. Pflanzenoel
2 Tas. Mehl 1 1/2 TL Backpulver
1/2 Tl. Salz
1 1/2 Tas. - 2 c Orangensaft, frisch gepresst
- - Micha Eppendorf QUELLE: Toni De Lisa: Das Ami Kochbuch
- - Mosaik Verlag
Zubereitung des Kochrezept ORANGE JUICE PANCAKES:

Rezept - ORANGE JUICE PANCAKES
Ei und Oel mit einer Gabel gut verschlagen. Dann zu den Eiern das Mehl, Backpulver und Salz geben. Danach den Orangensaft unter langsamem Ruehren daruntermischen. Bei mittlerer Hitze Pfannkuchen von ca. 12 cm Durchmesser braten und heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Portulak - Vitamine und heilende WirkungPortulak - Vitamine und heilende Wirkung
Die Ägypter verwendeten ihn als Heilpflanze, die Griechen schätzten ihn sehr als Salat – der Portulak. Portulak hat einen interessanten Geschmack und ist mit Vitalstoffen reichlich gespickt.
Thema 18540 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?Wein richtig auswählen, welcher Wein darf es sein?
Die Weinkarte bringt manchen Neuling in Verlegenheit – welches Tröpfchen soll er wählen, und wird er überhaupt schmecken? Was für Kenner ein Kinderspiel ist, kann unerfahrene Weinstubenbesucher in nachtschwarze Verzweiflung stürzen.
Thema 7710 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Kräutersegen für kalte JahreszeitenKräutersegen für kalte Jahreszeiten
Bevor es richtig friert, lassen sich noch zahlreiche Kräuter aus dem Garten und der Wildnis für den Winter konservieren. So kann man den herbstlichen und winterlichen Speiseplan mit sommerlichen Aromen anreichern.
Thema 3759 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |