Rezept Omeletts mit Erdbeer Karamelsoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Omeletts mit Erdbeer-Karamelsoße

Omeletts mit Erdbeer-Karamelsoße

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2820
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3193 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ylang-Ylang !
(aus den Blüten des südostasiatischen Ylang-Ylang-Baumes)

Mildes Nervenstimulans, emotional ausgleichend und aphrodisisch. Ein exotischer, sinnlicher Duft, der in zu hohen Konzentrationen Kopfschmerzen verursachen kann. Verbindet sich gut mit Sandelholz und Jasmin.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Erdbeeren
30 g Zucker
30 g Butter
- - Zucker
1/8 l Wasser
2 El. Rum
1 El. Zitronensaft
10  Eigelb
100 g Zucker
2 El. Rum
10  Eiweiß
- - Butterschmalz
Zubereitung des Kochrezept Omeletts mit Erdbeer-Karamelsoße:

Rezept - Omeletts mit Erdbeer-Karamelsoße
Erdbeeren halbieren, mit Zucker bestreuen und etwas durchziehen lassen. Für die Soße Butter schmelzen Zucker dazugeben und karamelisieren. Wasser angießen und aufkochen, bis der Karamel sich löst. Rum und Zitronensaft unterrühren. Erdbeeren mit Saft in die Karamelsoße geben. Für die Omeletts Eigelb mit Zucker und Rum cremig rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Butterschmalz erhitzen und nacheinander vier Omeletts backen. Omeletts mit Erdbeer-Karamelsoße auf Tellern anrichten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gut einkaufen für wenig GeldGut einkaufen für wenig Geld
Jeder kennt das Problem. Man steht beim Lebensmittelhändler, weil der Kühlschrank mal wieder leer ist und der unvermeidliche Einkauf ansteht.
Thema 12297 mal gelesen | 21.02.2007 | weiter lesen
Grüner Tee ist gesund und leckerGrüner Tee ist gesund und lecker
Der erste Tee kam 1600 n. Chr. über den Seeweg nach Europa und wurde zunächst “grün” genossen. Diese Teeform wurde aber 200 Jahre später durch den schwarzen Tee verdrängt.
Thema 3386 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)Lupinen - Hülsenfrüchte (Leguminosae)
Wer kennt sie nicht - die blau, lila, rosa oder weiß blühenden Lupinen. Häufig wächst die Pflanze mit den großen, farbenprächtigen Blütenständen in alten Bauerngärten oder auf neu angelegten Böschungen. Denn die schönen Blumen verbessern auch den Boden.
Thema 16245 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |