Rezept Omeletten nach Greyerzer Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Omeletten nach Greyerzer Art

Omeletten nach Greyerzer Art

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10905 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
60 g Mehl
2  Eier
2 dl Milch
2 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Bratbutter; zum Backen
8  Scheibe Modelschinken
80 g Greyerzer Kaese, mild
2 dl Doppelrahm
60 g Greyerzer Kaese, mild gerieben
- - Pfeffer
- - Muskatnuss
3 El. Kraeuter; frisch, gehackt Kerbel, Thymian, Schnittlauch, Petersilie
- - Dill
Zubereitung des Kochrezept Omeletten nach Greyerzer Art:

Rezept - Omeletten nach Greyerzer Art
Alle Zutaten fuer den Omelettenteig gut verruehren. 30 Minuten ruhen lassen. In der heissen Bratbutter <2xservings> Omeletten backen. In jede Omelette eine Schinkenscheibe legen, die Omeletten zweimal zusammenfalten. Den Kaese in Scheibchen schneiden, die Omeletten in eine Gratinform schichten, dazwischen den Kaese verteilen. Fuer die Sauce den Rahm aufkochen, unter Ruehren den geriebenen Kaese beifuegen. Mit Pfeffer, Muskatnuss und den Kraeutern wuerzen, ueber die Omeletten giessen. Im 250 Grad heissen Ofen etwa 8 Minuten ueberbacken. * Orella, Heft 8, 1994 ** Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Eierspeise, Pikant, Kaese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6310 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Johann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher UnternehmerJohann Lafer - ein Koch-Genie und erfolgreicher Unternehmer
Er ist seit Jahren einer der bekanntesten Fernsehköche. Scheinbar allgegenwärtig lächelt Johann Lafer dem Konsumenten aus diversen Medien entgegen.
Thema 12261 mal gelesen | 15.04.2008 | weiter lesen
Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?Karotten sind gut für die Augen - Karotten pro Vitamine?
Fast jedes Kind weiß es: Karotten sind gut für die Augen – das ist schließlich das zeitlose Argument der Eltern, die ihren Kindern die ungeliebten gekochten Mohrrüben eintrichtern wollen.
Thema 62514 mal gelesen | 20.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |