Rezept Omeletcurry

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Omeletcurry

Omeletcurry

Kategorie - Eierspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19308
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3348 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eine Portion Petersilie !
Frieren sie gehackte Petersilie mit wenig Wasser im Eiswürfelbehälter ein. Danach bewahren Sie die Würfel im Gefrierbeutel auf und haben so jederzeit für Suppen oder Eintröpfe die fertige Portion bereit.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Eier
1/2 Tl. Salz
6 El. Oel
100 g Kartoffel; in 2,5 cm Stuecke
4 El. Zwiebelmischung, siehe Grundrezepte
1 Tl. Kurkauma
1/2 Tl. Chilipulver
3/4 Tl. Salz
325 ml Wasser
Zubereitung des Kochrezept Omeletcurry:

Rezept - Omeletcurry
Eier und Salz miteinander verquirlen. Wenig Oel in einer grossen Pfanne erhitzen und aus der Haelfte der verquirlten Eier ein Omelette backen. Beiseite stellen und in 4 Stuecke schneiden. Ein zweites Omelett backen. Das restliche Oel erhitzen und die Kartoffelstuecke leicht anbraeunen. Beiseite stellen. Die Zwiebelmischung 2-3 Minuten anbraten. Dann Kurkuma, Chili und Salz dazugeben und alles gut verruehren. Das Wasser dazugiessen und zum Kochen bringen. Die Kartoffeln hinzufuegen. Deckel auflegen und die Hitze reduzieren. Alles 10 Minuten koecheln lassen, dann in die Omelettstuecke in den Topf legen und wieder zudecken. Alles koecheln bis die Kartoffeln weich sind. Etwa 10 Minuten. * Quelle: Vegetarisches aus Indien ausprobiert und adaptiert von Diana Drossel ** Gepostet von Diana Drossel Stichworte: Eierspeise, Pikant, Indien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6590 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Baumkuchen, sieht lustig aus und schmecktBaumkuchen, sieht lustig aus und schmeckt
Für seine Fans steht außer Frage, dass er der König aller Kuchen ist: der Baumkuchen.
Thema 8593 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Bio wir wollen alle nur das BesteBio wir wollen alle nur das Beste
Bedächtig nagt die scheinbare Hilflosigkeit an unserer Konsequenz. Die Folge ist meist ein noch viel schlimmer nagendes schlechtes Gewissen. Wieder konnten wir nicht widerstehen!
Thema 5596 mal gelesen | 05.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |