Rezept Omas "Gefüllter"

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Omas "Gefüllter"

Omas "Gefüllter"

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24336
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6435 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Margarine
200 g Zucker
3  Eier
1  Pr. Salz
1  Backpulver
500 g Mehl
1 l Milch
4  Zucker
2  Puddingpulver Vanille- oder Mandelgeschmack
50 g Butter
3  Zucker
1  Vanillezucker
1  Ei
2  Kakao
125 g Kokosfett
1  Rum
1  Milch, evtl.
Zubereitung des Kochrezept Omas "Gefüllter":

Rezept - Omas "Gefüllter"
Margarine, Zucker und Eier verrühren, Salz und das mit dem Backpulver vermischte Mehl zugeben. Zuerst rühren, dann alles zu einem Teig verkneten. Den Teig teilen und auf bemehlter Unterlage zwei dünne Böden ausrollen. Auf gut gefettete Backbleche legen. Nacheinander schön goldbraun backen. Nach Vorschrift den Vanille- oder Mandelpudding kochen und die Butter in den heißen Pudding rühren. Sofort auf einen gebackenen, abgekühlten Boden streichen, den zweiten daraufsetzen und mit einem Schokoguß überziehen. Dafür Zucker, Vanillezucker und Ei gut verrühren, den gesiebten Kakao und den Rum zufügen, weiter rühren. Kokosfett erhitzen, bis es flüssig ist, wieder abkühlen lassen und löffelweise zugeben. Rühren. Den Kuchen möglichst gleichmäßig bestreichen. Backzeit: 8-10 Minuten Hitze: 200° C Ein altes, gutes Rezept! Leichter, wohlschmeckender und schnell zubereiteter Sonntagskuchen, besonders für Kinder geeignet.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Das Geheimnis der Donauwelle - KuchenDas Geheimnis der Donauwelle - Kuchen
Wie bei vielen Kuchen aus Großmutters Backbuch liegt auch die Herkunft der Donauwellen im Dunkeln – warum und wann die Leckerei zu ihrem klingenden Namen kam, darf nur noch spekuliert werden.
Thema 59819 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Ostern - Ein Osterlämmchen zum BackenOstern - Ein Osterlämmchen zum Backen
Keine Bange - für dieses Osterlämmchen muss kein Tier getötet werden. Denn das klassische Osterlamm liegt nicht in den Vitrinen einer Fleischerei, sondern in den Schaufenstern der Bäckereien. Es sieht nicht nur süß aus, sondern schmeckt auch süß.
Thema 8534 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18312 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |