Rezept Omale Feingeroestete Maultaschen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Omale - Feingeroestete Maultaschen

Omale - Feingeroestete Maultaschen

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15282
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3373 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zahnstocher-Test für Avocados !
Stechen Sie am Stielende mit einem Zahnstocher hinein, wenn Sie testen wollen, ob die Frucht reif ist. Avocados sind dann reif, wenn sich der Zahnstocher leicht reinstechen und auch leicht wieder herausziehen lässt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
12  Maultaschen
2 l Rinderbouillon
80 g Margarine
12  Frische Eier
4  Spur ;Salz
4  Handvoll Petersilie
160 g Emmentaler Kaese; gerieben
Zubereitung des Kochrezept Omale - Feingeroestete Maultaschen:

Rezept - Omale - Feingeroestete Maultaschen
Maultaschen in heisser Rinderbouillon etwa 10 Minuten ziehen und dann abkuehlen lassen. In Scheiben schneiden und portionsweise je drei Maultaschen in einer grossen Pfanne in erhitzter Margarine bei mittlerem Feuer anroesten. Ueber jede Portion gibt man 3 Eier, verruehrt mit einer Prise Salz und Pfeffer sowie 40 g Kaese und laesst die Eier wie bei einem Omelett zunaechst auf der einen, dann auf der anderen Seite backen. Auf diese Weise bereitet man jede Portion gesondert zu. Vor dem Servieren gibt man Petersilie darueber. Dazu gibt es schwaebischen Kartoffelsalat - was sonst? Zum Trinken Bier und als Nachtisch Apfelkompott mit viel Zimt und Zucker. * Quelle: Nach: Herbert Roesch Schwaebisches Maultaschenbuechle, 1985 Matthaes, Stuttgart Erfasst von: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 16 Apr 1995 Stichworte: Teigware, Teigtasche, Maultasche, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1Black Food - Der neue Trend, schwarze Nahrungsmittel Teil 1
Mancher mag bei „Black Food“ an eine Zierfischfuttermarke denken, aber nein, Black Food ist ein neuer Trend für Gourmets und Gourmands.
Thema 19605 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Esskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den WinterEsskastanien - Kastanien zum Essen der Knabberspass für den Winter
Von September bis November ist Erntezeit für die igeligen Früchtchen: die rotbraunen, zwiebelförmigen Kastanien im Stachelkleid platzen aus ihren Hüllen. Genau die richtige Zeit für ein gesundes Knabbervergnügen.
Thema 39747 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?Vorratsschädlinge - Was tun bei Schädlingen in der Küche und im Mehl ?
So manches heimische Back-Vorhaben endete schon mit einem Ekelschrei, weil die Haselnüsse plötzlich Beine bekommen hatten und die Rosinen sich in einem klebrigen, weißen Kokon verbargen.
Thema 25833 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |