Rezept Olla Podriga

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Olla-Podriga

Olla-Podriga

Kategorie - Suppe, Gemuese, Fleisch, Wurst Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28638
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3101 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Eier-Mogelei !
In vielen Kuchenrezepten benötigt man für die Glasur nur Eiweiß. Wenn Sie für den Kuchen drei ganze Eier brauchen, dann nehmen Sie ein ganzes Ei plus zwei Eigelb. Die fehlende Flüssigkeit ergänzen Sie durch zwei Gläschen Weinbrand oder Rum. Das übrige Eiweiß nehmen Sie für die Glasur. Durch den Alkohol schmeckt der Kuchen besonders lecker und wird schön locker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Erbsen, gruen
125 g Rindfleisch
250 g Kalb-, Schweine- und
- - Hammelfleisch
- - Salz
- - Pfeffer
1  Lorbeerblatt
1 klein. Weisskohl
3  Rueben, gelb
2  Zwiebeln
1  Knoblauchzehe
250 g Kartoffeln
125 g Wurst, geraeuchert, hart
- - Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Olla-Podriga:

Rezept - Olla-Podriga
Erbsen mit Fleisch und Gewuerzen in etwa 2 Liter Wasser aufsetzen und etwa 45 Minuten kochen. Den in Streifen geschnittenen Kohl, die in Scheiben geschnittenen Rueben und die gehackten Zwiebeln zugeben. Nach weiteren 10 Minuten Kochzeit die geschaelten, kleingeschnittenen Kartoffeln und den zerdrueckten Knoblauch zufuegen. nach weiteren 10-15 Minuten Kochzeit due Wurst in Scheiben geschnitten zugeben und heiss werden lassen. Mit viel gehackter Petersilie bestreuen. Quelle: Gertrud Villforth : Mein schoenstes Kochbuch erfasst: tom Stichwort: Spanien

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Johanna Maier - die Herrin der HaubenJohanna Maier - die Herrin der Hauben
Die zierliche 57-Jährige ist eine Lichtgestalt am Gourmet-Himmel. Vier Hauben verlieh ihr Gault Millau im Jahr 2001, somit ist Maier nicht nur die erste, sondern auch die einzige 4-Hauben-Köchin weltweit und die beste Köchin Österreichs.
Thema 5558 mal gelesen | 19.05.2010 | weiter lesen
Obstsalat - die Vitaminbombe als DessertObstsalat - die Vitaminbombe als Dessert
Gerade in der kalten Jahreszeit muss sich das Immunsystem gut wappnen: Es kursieren Krankheiten, der ständige Wechsel von zu trockener Heizungsluft und feuchter Kälte belastet den Organismus und die Seele leidet unter dem Mangel an Licht und Sonne.
Thema 11344 mal gelesen | 10.12.2007 | weiter lesen
Erdbeeren: Rote Vielfalt im SommerErdbeeren: Rote Vielfalt im Sommer
Die Erdbeere gehört zu den vielseitigsten Früchten, die Pflanzen erzeugen können. Ob als Bestandteil von Obstsalaten oder als alleinige Frucht auf dem Kuchen- oder Tortenboden - den meisten sind diese beiden Produktionen aus Erdbeeren sicherlich gut bekannt.
Thema 2742 mal gelesen | 20.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |