Rezept Oldenburger Rindfleischsalat

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Oldenburger Rindfleischsalat

Oldenburger Rindfleischsalat

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1333
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7645 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Patschuli !
(Blätter des indischen Patschulibaumes)
Kleine Dosen regen an, höhere sedieren – abhängig auch vom individuellen Befinden. Aphrodisisch, stabilisierender Einfluss auf die vitalen Energiereserven.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
375 g gekochtes mageres Rindfleisch
1/2  Salatgurke (ca. 150 g)
1 klein. Stange Lauch
2 Bd. Radieschen
100 g Edelpilzkäse
1 Glas süßer Rahm (200 g)
2 El. heller Weinessig
1 El. Öl
1 El. guter Weinbrand
1/2 Tl. Zitronenschale
1 Sp./Schuss Zucker
- - Zitronensalz
- - weißer Pfeffer
1 Bd. Schnittlauch
Zubereitung des Kochrezept Oldenburger Rindfleischsalat:

Rezept - Oldenburger Rindfleischsalat
Rindfleisch in dünne Scheiben schneiden (Allesschneider). Dann Scheiben in 2 cm breite Scheiben schneiden. Salatgurke schälen und längs halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Lauchstange (nur das Weiße) in dünne Ringe teilen. Radieschen in feine Blättchen schneiden. Die Hälfte des Käses grob zerbröckeln. Alle Zutaten in eine Schüssel geben und vorsichtig vermischen. Für das Dressing den übrigen Käse mit einer Gabel cremig rühren. Rahm, Essig, Öl und Weinbrand zugießen und alles gut verrühren. Das Dressing mit Zitronenschale, Zucker, Zitronensalz und reichlich Pfeffer würzen. Salat mit dem Dressing anmachen und zugedeckt 1-2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Schnittlauch fein schneiden und den Salat damit bestreuen. Mit diesem Dressing können Sie auch grüne Salate anmachen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio im AufwindBio im Aufwind
„Die Biobranche wächst unaufhaltsam“, das war schon 1995 die Spitzenmeldung von der Bio-Fach, der weltgrößten Fachmesse für Naturprodukte. Und die Zahlen aus der Biobranche bestätigen auch heute diese Aussage:
Thema 5065 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Fingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschenFingerfood Party mit ausgefallenen Ideen überraschen
Zwar können Fingerfood und Partyhäppchen durchaus ausgefallen und raffiniert sein, aber hier soll einmal Fingerfood der etwas anderen Art vorgestellt werden.
Thema 109030 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen
Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?Fleischgerichte vom Pferd - Eine magere Alternative?
Verständlicherweise empfinden viele den Verzehr von Pferdefleisch als schwierig, vor allem wenn sie Pferde halten oder reiten. Jedoch ist Pferdefleisch schmackhaft und gesund.
Thema 6154 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |