Rezept Okraschotensuppe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Okraschotensuppe

Okraschotensuppe

Kategorie - Vegetarisch Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29939
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3684 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gekochter Pudding ohne Haut !
Sofort nach dem Kochen des Puddings streichen Sie eine dünne Schicht zerlassener Butter oder Sahne auf. Mit dem Schneebesen leicht unterschlagen und es kann sich keine Haut bilden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 mittl. Zwiebel; feingehackt
1  Knoblauchzehe; zerdrueckt
1 El. Sonnenblumenoel
1 mittl. Gruene Paprikaschote; ausgeschabt + gewuerfelt
250 g Okraschoten;kleingeschnitten
450 g Tomaten;abgezogen+in Stuecke geschnitten
1 El. Tomatenmark
1/4 l Dunkle Gemuesebruehe; Menge anpassen
- - Salz + Pfeffer
- - DAS VEGETARISCHE KOCHBUCH
- - Renate Schnapka am 23.03.97
Zubereitung des Kochrezept Okraschotensuppe:

Rezept - Okraschotensuppe
Zutaten fuer 4-6 Personen. Diese Abwandlung der kreolischen Gumbo ist durch den angenehm saeuerlichen Geschmack der Okraschote gepraegt. Zwiebel und Knoblauch in einem grossen Topf mit schwerem Boden etwa 3-4Min. bei schwacher Hitze in dem Oel weichduensten. Die Paprika- und die Okraschoten hinzufuegen und unter gelegentlichem Umruehren 5Min. braten. Unter Ruehren die Tomaten und das Tomatenpueree hinzufuegen und mit der Bruehe aufgiessen. Zum Kochen bringen und zugedeckt 20-25Min. koecheln lassen. Gelegentlich umruehren. Salzne, pfeffern und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Insekten - eine gesunde Delikatesse?Insekten - eine gesunde Delikatesse?
Spätestens seit dem Dschungelcamp sind sie in aller Munde. Heuschrecken und Co gehören zwar nicht zum alltäglichen Grundnahrungsmittel in Deutschland, jedoch sind Riesenmehlwürmer an Tagliatelle, Heuschrecken knusprig frittiert oder Wolfsspinnen in Blätterteig ein Gaumenschmaus für einige Feinschmecker.
Thema 5996 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen
Gesund Kochen mit der Vital Küche gegen die WinterpfundeGesund Kochen mit der Vital Küche gegen die Winterpfunde
Der Winter ist offensichtlich vorbei, und mit Beginn des Sommers öffnen nun auch endlich die Freibäder wieder ihre Pforten. Die dicken langen Winterklamotten dürfen nun endlich weggeräumt werden.
Thema 15216 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Tempranillo - Eine feine Rebsorte aus SpanienTempranillo - Eine feine Rebsorte aus Spanien
Noch nicht sonderlich bekannt in Deutschland, aber doch ein echtes Erlebnis für Weintrinker - der rote Tempranillo. Was man über diesen Rotwein wissen muss.
Thema 5925 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |