Rezept Okra mit Senf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Okra mit Senf

Okra mit Senf

Kategorie - Gemüse, Okra, Indien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29937
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2671 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 1/2 Tl. Senfpulver
1/2 Tl. Kurkuma
1/4 Tl. Chilipulver
3/4 Tl. Salz
2 El. heißes Wasser
450 g Okraschoten
4 El. Öl
1/2 Tl. Calonje
3  Grüne Chili
1 1/2 El. Joghurt
75 ml Wasser (2)
Zubereitung des Kochrezept Okra mit Senf:

Rezept - Okra mit Senf
Senf, Kurkuma, Chilipulver und Salz mit heißem Wasser verrühren, zudecken und 20 Minuten stehen lassen. Die Okraschoten waschen und mit Küchenkrepp abtrocknen. Die Stiele abschneiden und die Schoten ganz lassen. Öl in einer Karai (Wok) auf mittlerer Stufe erhitzen, Calonje und grüne Chilis hineingeben und ein paar Sekunden zischen lassen. Die Okra dazugeben und unter Rühren 5 Minuten braten. Die Gewürzmischung und den Joghurt mit den Okra vermengen. Das Wasser dazugießen und alles zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren. Deckel auflegen und alles köcheln lassen bis die Okraschoten gar sind.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lardo ein Speck aus ItalienLardo ein Speck aus Italien
Speck? Der hat in der bewussten, mal Fett und mal Kohlenhydrat verteufelnden Ernährung nichts verloren. Oder vielleicht doch? Bei seinem italienischen Namen genannt, klingt der Speck, italienisch Lardo, gar nicht mehr so sehr nach einem Angriff auf den Cholesterinspiegel.
Thema 7260 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Tee time  Auszeit vom AlltagTee time Auszeit vom Alltag
Ein Teestündchen ist zu jeder Jahreszeit ein wahrer Genuss. Wenn die Temperaturen fallen, sorgt ein heißer Tee schnell für Behaglichkeit und Wärme. Außerdem lässt es sich bei einem Tässchen Tee wunderbar entspannen.
Thema 8177 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Die Makrele - fettig aber beruhigend gesundDie Makrele - fettig aber beruhigend gesund
Tauchen in den Sommermonaten ganze Schwärme silbrig glänzender Fische mit einem dunklen, streifigen Rückenmuster in den Küstengebieten auf, könnten das Makrelen sein.
Thema 14867 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |