Rezept Okra Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Okra-Gratin

Okra-Gratin

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27197
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3229 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: alles griffbereit !
Bringen Sie eine Wäscheklammer an dem Küchenhängeschrank an. Dort können Sie ihre Einkaufs- oder Spickzettel, Rezepte o.ä. anklemmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Okraschoten
2  Stangen Lauch
4 El. Olivenoel
250 g Kirschtomaten
1 El. Butter
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Schafskaese
3  Eier
0.125 l Milch
2 El. Sesam-Samen
Zubereitung des Kochrezept Okra-Gratin:

Rezept - Okra-Gratin
Okraschoten waschen, abtrocknen, Stiele und Spitzen abschneiden. Lauch putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Olivenoel in einer Pfanne erhitzen, die Okraschoten hineingeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten duensten. Aus der Pfanne herausnehmen, den Lauch im zurueckgebliebenen Oel weichduensten. Die Kirschtomaten entstielen und waschen. Eine feuerfeste, flache Form mit Butter ausfetten. Lauch, Okraschoten und Tomaten in die Form fuellen, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack bestreuen und Schafskaese darueber broeckeln. Eier mit Salz, Pfeffer und Milch verschlagen, daruebergiessen und mit den Sesamsamen bestreuen. Die Form auf den Backofenrost schieben und bei 180 oC 30 Minuten lang garen. :Fingerprint: 21406661,101318752,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Götterspeise - ein Dessert zum wackelnGötterspeise - ein Dessert zum wackeln
Für die meisten Süßmäuler ist sie untrennbar mit der Kindheit verbunden: die Götterspeise – ein fruchtiges, das zum Nachtisch (Dessert) transparent auf die Teller kommt und wie kein anderes Dessert zum Spielen verführt.
Thema 10840 mal gelesen | 24.05.2008 | weiter lesen
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 9355 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen
Hagebutten - lecker als Tee oder MarmeladeHagebutten - lecker als Tee oder Marmelade
Dass der Herbst naht, erkennt man – noch bevor sich die ersten Blätter verfärben und abfallen – schon daran, dass sich die Hagebutten erst gelb und dann orangerot färben.
Thema 25132 mal gelesen | 14.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |