Rezept Okra Gratin

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Okra-Gratin

Okra-Gratin

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27197
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2980 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hartgekochtes Eigelb !
Wollen Sie nur das hartgekochte Eigelb haben, so trennen Sie die Eier und lassen die Eidotter vorsichtig in kochendes Wasser gleiten. Ca. 10 Minuten kochen lassen. Als Basis für einen feien Mürbeteig oder als Soßengrundlage sind sie besonders geeignet.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Okraschoten
2  Stangen Lauch
4 El. Olivenoel
250 g Kirschtomaten
1 El. Butter
- - Salz
- - Pfeffer
150 g Schafskaese
3  Eier
0.125 l Milch
2 El. Sesam-Samen
Zubereitung des Kochrezept Okra-Gratin:

Rezept - Okra-Gratin
Okraschoten waschen, abtrocknen, Stiele und Spitzen abschneiden. Lauch putzen, waschen, in feine Ringe schneiden. Olivenoel in einer Pfanne erhitzen, die Okraschoten hineingeben und zugedeckt bei schwacher Hitze 5 Minuten duensten. Aus der Pfanne herausnehmen, den Lauch im zurueckgebliebenen Oel weichduensten. Die Kirschtomaten entstielen und waschen. Eine feuerfeste, flache Form mit Butter ausfetten. Lauch, Okraschoten und Tomaten in die Form fuellen, mit Salz und Pfeffer nach Geschmack bestreuen und Schafskaese darueber broeckeln. Eier mit Salz, Pfeffer und Milch verschlagen, daruebergiessen und mit den Sesamsamen bestreuen. Die Form auf den Backofenrost schieben und bei 180 oC 30 Minuten lang garen. :Fingerprint: 21406661,101318752,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Moussaka mit Hackfleisch und AuberginenMoussaka mit Hackfleisch und Auberginen
Im Bereich der mediterranen Ernährung fristet die griechische Küche noch ein Schattendasein.
Thema 12637 mal gelesen | 20.06.2008 | weiter lesen
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 57495 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3004 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |