Rezept Ofenkartoffeln mit Lachsconfit

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ofenkartoffeln mit Lachsconfit

Ofenkartoffeln mit Lachsconfit

Kategorie - Fisch, Suesswasser, Lachs, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29270
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3966 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: So riecht Blumenkohl nicht !
Eine rohe Kartoffel oder ein Lorbeerblatt im Blumenkohl-kochwasser verhindert eine starke Geruchsbildung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 gross. Kartoffeln
800 g Meersalz
400 g Lachsfilet; ohne Haut, ohne Graete
- - Fleur de Sel
- - Pfefferkoerner
- - Korianderkoerner
5 El. Olivenoel
125 ml Sauerrahm
1 El. Frischer Dill; fein gehackt
- - Salz
- - Pfeffer
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Ofenkartoffeln mit Lachsconfit:

Rezept - Ofenkartoffeln mit Lachsconfit
Die Kartoffeln gut waschen. Das Meersalz 1 cm hoch auf ein Backblech, die Kartoffeln nebeneinander darauf legen. Im Ofen bei 200 oC ca. 60 Minuten weich garen. Das Lachsfilet mit Fleur de Sel und den zerdrueckten Pfeffer- und Korianderkoerner wuerzen, in eine feuerfeste Form legen. Das Olivenoel darueber verteilen, mit Folie abdecken und im vorgeheizten Ofen bei 90 oC ca. zwanzig Minuten garen. Das Lachsfilet herausnehmen und in kleine Stuecke zupfen. Den Sauerrahm und Dill in die Form geben, kurz erwaermen und abschmecken. Die Lachsstuecke beifuegen und sorgfaeltig vermengen. Die Kartoffeln kreuzweise einschneiden und auseinander druecken. Auf vorgewaermte Teller anrichten, mit dem Lachsconfit fuellen und sofort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Reduktion am KüchenherdReduktion am Küchenherd
Die Reduktion wird schnell mit verschiedenen Natur- oder Geisteswissenschaften in Verbindung gebracht. Doch was hat sie in der Küche zu suchen? Wer das Kochen als einen Prozess ansieht, in dem hauptsächlich verschiedene Fertig- oder Tiefkühlkomponenten erwärmt und gemeinsam serviert werden, steht hier in der Tat vor einem Rätsel.
Thema 9789 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Rebhuhn - Genuss von WildRebhuhn - Genuss von Wild
Wild zu essen bedeutet, ein Stück europäischer Tradition zu folgen – und das auf sehr angenehme Art und Weise.
Thema 7717 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Ernährung in der Schwangerschaft - Essen für zweiErnährung in der Schwangerschaft - Essen für zwei
Vor allem die ersten drei Monate der Schwangerschaft stellen den Appetit werdender Mütter auf eine harte Probe.
Thema 13508 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |