Rezept Ofenkartoffeln mit Basillkum Tomaten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ofenkartoffeln mit Basillkum-Tomaten

Ofenkartoffeln mit Basillkum-Tomaten

Kategorie - Gemüsegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4649
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2658 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: gefrorener Buchhalter !
Beschriften und datieren Sie das Eingefrorene, denn „ewig“ soll es ja nicht in der Gefriertruhe bleiben; außerdem kann man nach einer Weile kaum noch Rosenkohl von grünen Stachelbeeren unterscheiden, wenn es nicht darauf vermerkt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Kartoffeln, mittelgroße (ca. 250 g)
1  Fleischtomate
1  Knoblauchzehe
1  Basilikum, frisch gehackt
- - Meersalz
1 Tl. Speiseleinöl
- - Pfeffer
30 g Edamer Käse
Zubereitung des Kochrezept Ofenkartoffeln mit Basillkum-Tomaten:

Rezept - Ofenkartoffeln mit Basillkum-Tomaten
Kartoffeln waschen, garen, pellen und halbieren. Die Tomaten etwa 3 Minuten in heißes Wasser legen, enthäuten und würfeln. Die Knoblauchzehe zerdrücken. Die Kartoffelhälften mit einem Löffel etwas aushöhlen. Die entnommene Kartoffelmasse zerdrücken, mit Tomatenwürfeln, Knoblauch, Öl, Kräutern und Gewürzen mischen. Die Masse in die Kartoffelhälften füllen, den Käse darüber geben. Die Kartoffelhälften im Backofen bei 200° überbacken, bis der Käse zerläuft.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Lamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zartLamm - Lammfleisch ist würzig und sehr zart
Beim Lammfleisch-Verzehr bildet Deutschland im europäischen Vergleich das Schlusslicht – noch müssen Lamm-Liebhaber sich gegen etliche Vorurteile zur Wehr setzen.
Thema 11838 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen
Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?Lebensmittelbestrahlung - Haltbarkeit von Lebensmittel verlängern?
Für die Glücklichen die ihre Nahrung für den täglichen Bedarf im eigenen Garten anbauen und Obst, Gemüse oder Kräuter täglich frisch verzehren können, ist die Lebensmittelbestrahlung wahrscheinlich eher uninteressant.
Thema 8696 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Salami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la ItaliaSalami, Mortadella und Parmaschinken - Wurst Delikatessen à la Italia
Wer Italien nur mit Pasta, Parmesan und Tiramisu verbindet, verpasst ein weiteres köstliches Eckchen des stiefelförmigen Delikatessenparadieses.
Thema 11550 mal gelesen | 18.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |