Rezept Ofenkartoffeln in Currysahne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ofenkartoffeln in Currysahne

Ofenkartoffeln in Currysahne

Kategorie - Gemuesegerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19004
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3510 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Quendeltee !
Gegen Akne , Arthitis, niedrigen Blutdruck, Müdigkeit Ekzeme, Durchblutungsstörungen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
50 g Butter
1 kg kleine neue Kartoffeln
- - Salz
1 Tl. Gelbwurz (Kurkuma)
1 Tl. Kreuzkuemmel (Kumin)
1 Tl. Safranfaeden
1/2 Tl. gemahlener Koriander
1/2 Tl. Cayennepfeffer
1  Messerspitze Muskat
5  Kardamomkoerner
5  weisse Pfefferkoerner
1/2 Tl. Senfkoerner
1/4 l Gemuesebruehe
250 g Sahne
Zubereitung des Kochrezept Ofenkartoffeln in Currysahne:

Rezept - Ofenkartoffeln in Currysahne
Den Backofen auf 200Grad vorheizen. Die Butter in eine ofenfeste Form geben, die gross genug sein muss, das die Kartoffeln nebeneinander darin Platz haben. Die Form in den Ofen schieben, und die Butter schmelzen lassen. Die Kartoffeln gruenlich waschen und in die Form geben. Die Kartoffeln sparsam mit Salz bestreuen. Die Gewuerze in einen Moerser geben und fein zerreiben. Die Gewuerzmischung mit der Gemuesebruehe und der Sahne verquirlen und ueber die Kartoffeln geben. Die Form in den heissen Ofen (Mitte) stellen. Etwa 1 Stunde garen, bis die Kartoffeln weich sind. Dabei etwa alle 10 Minuten mit der Currysahne beschoepfen. Info: pro Portion 2600 kJ / 620 kcal; 9 g Eiweiss; 41 g Fett; 56 g Kohlenhydrate; 7 g Ballaststoffe ** Gepostet von Halt Enid Stichworte: Vegetarisch, Gemuese, Kartoffel, Backen, P3

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Champignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über PilzeChampignons, Pfifferlinge, Trüffel - Alles über Pilze
Im Garten sorgen sie für genervte Blicke, auf den Tellern aber für ein glückseliges Hmmmmm: Pilze kommen im Herbst besonders frisch in die Gemüseauslage und auf den Wochenmarkt, wollen aber sorgsam behandelt werden.
Thema 15611 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Kürbis die Farbenfrohe BeerenfruchtKürbis die Farbenfrohe Beerenfrucht
Jetzt prangen sie wieder in allen Farben des Herbstes: leuchtend orange, sonnengelb, aber auch noch dunkelgrün, mit oder ohne Streifen, rund, oval, mit merkwürdigen Auswüchsen. Die Rede ist von Kürbissen.
Thema 6730 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Hokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatischHokaido, Patisson, Muskat Kürbis schmecken wunderbar aromatisch
Jeden Herbst leuchten sie überall in allen Größen - auf Feldern, vor Haustüren und in den Läden tauchen Kürbisse auf! Wohlschmeckende, vielseitige und sehr gesunde Früchte.
Thema 39900 mal gelesen | 01.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |