Rezept Öle 2/2

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Öle 2/2

Öle 2/2

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23095
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2654 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Durchweichter Tortenboden !
Damit der Obstsaft bei Tortenböden nicht durchzieht, streichen Sie ihn mit Eiweiß ein. Sie können aber auch Vanillepudding als Unterlage darauf streichen. Schmeckt zudem auch noch lecker.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Renate Schnapka am 05.09.97
Zubereitung des Kochrezept Öle 2/2:

Rezept - Öle 2/2
Avokadoöl + Prozentsatz an Lezithin. Wegen der Beliebtheit der Avokados als Frucht wird das Öl wohl nur aus beschädigten Früchten gewonnen. Es wird vorwiegend zum Kochen verwendet. Erdnussöl + Tonnen. Das Öl eignet sich hervorragend als Salatöl und zum Braten und flockt nicht so schnell aus. Kokosöl + Kokosnuss) gewonnen. Zum Teil geschieht das in den Anbauländern, oft wird die Kopra aber in andere Länder exportiert, um das Öl dort zu extrahieren. Es ist ein ausgezeichnetes Fritieröl, das natürliches Lezithin enthält. Maisöl + Diätbewussten sehr beliebt ist. Es ist ein gutes Bratöl; manche Leute finden es für Salate zu schwer. Mandelöl in der Konfektherstellung verwendet wird. Italien ist der Hauptproduzent. Mohnöl benutzt. Olivenöl + Frankreich, Italien und Spanien sind die Hauptproduzenten. Oliven haben einen sehr hohen Ölgehalt - zwischen 75 und 82%, und jährlich werden etwa 1,5 Millionen Tonnen produziert, nicht genug, um die Weltnachfrage zu befriedigen. Zwei Typen von Olivenöl kommen auf den Markt: das sogenannte 1/2Jungfernöl« und 1/2reines Olivenöl«. Das Jungfernöl ist aus dem Fleisch erstklassiger Früchte gepreßt und wird nicht desodoriert oder gebleicht. "Reines Olivenöl" bedeutet, dass es aus Fleisch und Kernen zweitklassiger Früchte gepreßt ist. Gutes Olivenöl (kaltgepreßt aus der frischen, reifen Frucht) sollte blassgelb und völlig geruchlos sein: das grüne Öl (gewöhnlich aus der zweiten Pressung unter Hitzeanwendung) ist nicht von so guter Qualität und schmeckt leicht ranzig, wenn es eine Weile steht. Palmöl hauptsächlich in der Margarineherstellung und in der afrikanischen und brasilianischen Küche verwendet. Rapsöl hergestellt. In Europa und Indien wird es in der Küche verwendet, besonders zum Bestreichen der Brotlaibe vor dem Backen. Reiskleieöl In Pakistan wird daraus künstliche Butter (ghee) oder banaspati gemacht. Safloröl höhere Konzentration von vielfachungesättigten Fettsäuren als jedes andere Öl und wird für Spezialdiätmayonnaise und Salatsaucen verwendet. Sesamöl + enthält 50% 01 und zwischen 20 und 25% Protein. Das Öl wird zum Kochen und als Salatöl verwendet. Auch in der chinesischen Küche ist es sehr beliebt. Sojabohnenöl verwendet wird. Raffiniert dient es als Salatöl, zum Kochen und zur Margarineherstellung. Es ist ein natürliches Winteröl, das sich nicht gut hält, da es leicht flockt. Sonnenblumenöl + hellgelber Farbe; hervorragend zum Kochen und als Salatöl geeignet. Walnussöl + ist stark jodhaltig und wird hauptsächlich als Salatöl verwendet. Frankreich und Italien sind die Hauptproduzenten.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Tanja Grandits - zierliches Küchengenie mit BissTanja Grandits - zierliches Küchengenie mit Biss
Es fällt ein wenig schwer, sich die zierliche Tanja Grandits beim Hantieren mit schweren Pfannen und Töpfe vorzustellen. Doch Grandits nimmt die körperlichen Strapazen gerne auf sich, übt sie doch ihren Traumberuf aus – und das auch noch höchst erfolgreich.
Thema 5299 mal gelesen | 21.04.2010 | weiter lesen
Vogelmiere: ein feines Salat- und GemüsepflänzchenVogelmiere: ein feines Salat- und Gemüsepflänzchen
Mancher Hobbygärtner verflucht das unscheinbare Kraut, weil es sich so schnell auf den Beeten verbreitet und eigentlich nicht auszurotten ist.
Thema 21227 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Feinschmecker auf Bayrisch die neue FeinschmeckerartFeinschmecker auf Bayrisch die neue Feinschmeckerart
In weiten Teilen Deutschlands ist man immer noch der Ansicht, dass die bayrische Küche außer Weißwürsten, Schweinshaxen und Sauerkraut nichts Vernünftiges hervorgebracht habe.
Thema 17969 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |