Rezept Öl

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Öl

Öl

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4174
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2825 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lavendel !
Beruhigend, nervenstärkend im Sinn einer Regulation des Nervensystems, bei nervösen Erregungszuständen; stark antiseptisch wirksam. (Hohe Dosen können den gegenteiligen Effekt haben). Hildegard von Bingen schreibt zum Lavendel: „…und er bereitet reines Wissen und einen reinen Verstand“. Lavendel und Neroli sind eine exquisite Duftmischung.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Öl:

Rezept - Öl
Kürbiskernöl: Zu 100 % aus Kürbiskernen. Kaltgepreßt, grün bis schwarz, starkes Nußaroma. Tropfenweise verfeinert es Salate und neutrale Salatsaucen. Malskeimöl: Zu 100% aus Maiskeimen. Kaltgepreßt (aromatisch), raffiniert (geschmacksneutral). Nußöl: Zu 100% aus Nußkernen (vor allem Wal- und Haselnuß). Delikat und teuer. Kaltgepreßt. Für feine Salate. Ollvenöl: Zu 100% aus Oliven, immer kaltgepreßt, immer aus Erstpressung. Das Öl ist kräftig im Geschmack und ideal zu allen grünen Salaten. 3 wichtige Güteklassen: Natives Olivenöl extra: Sehr aromatisch, mit max. 1 g freien Fettsäuren/100g. Natives Olivenöl: Etwas billiger als das "extra", hat einen höheren Gehalt an freien Fettsäuren: max. 2 g pro 100 g. Ollvenöl: Mischung aus raffiniertem und nativem Öl. Anteil an freien Fettsäuren: max., 5 g pro 100 g. Sonnenblumenöl: Zu 100 % aus geschälten oder ungeschälten Kernen. Gibt es kaltgepreßt (geschmacksintensiv) und raffiniert (geschmacksneutral). Für alle Salate. Sojaöl: Zu l00% aus Sojabohnen, raffiniert und geschmacksneutral. Sojaöl ist in fast allen Mischölen enthalten. Traubenkernöl: Zu 1 00 % aus Weintraubenkernen. Raffiniert. Sehr aromatisch. Für Rohkost und Salate besonders gut geeignet. Was heißt kaltgepreßt? Öl wird auf zwei Arten gewonnen: durch Erhitzen (Raffinieren) - dabei gibt es Verluste bei Vitaminen und wertvollen Fettsäuren und durch Kaltpressen. Dies geschieht auf rein mechanischem Weg, zum Teil noch in traditionellen Ölmühlen. Nach dem Auspressen der Früchte, Samen und Keine wird das Öl durch Filtern gereinigt. Bei diesem Verfahren wird keine Wärme und Chemie angewendet. Die Öle sind reich an den Vitaminen E, A und B und einfach und mehrfach ungesättigten Fettsäuren, die für den Fettstoffwechsel nötig sind.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7850 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?Brennnessel - Was macht das Unkraut im Kochtopf ?
Wer hat noch nicht die Bekanntschaft gemacht mit Brennnesseln? Zumeist wohl unerwartet in der Kindheit, wenn man während einer abenteuerlichen Wanderung durchs Gehölz plötzlich in einem ganzen Wald von Brennnesseln stand.
Thema 6069 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Magnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugenMagnesium - Magnesiummangel mit der richtigen Ernährung vorbeugen
Leiden Sie manchmal nachts oder nach dem Sport unter Wadenkrämpfen? Ist ihnen ab und zu schwindlig - vor allem dann, wenn sie sich gestresst oder überfordert fühlen? Dann kann es sein, dass Sie zu wenig Magnesium zu sich nehmen.
Thema 72149 mal gelesen | 04.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |