Rezept Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln

Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln

Kategorie - Fleisch, Rind, Holunder, Nudel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29935
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4015 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholder !
Stärkend, beruhigend, tonisierend; z.B. bei nervösen Störungen. Passt gut zu Rosmarin und Zypresse.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Ochsenschwanz; in Stücken
2 El. Butterschmalz; zum Braten
1 El. Mehl; zum Bestäuben
3  Zwiebeln; gewürfelt
2 El. Tomatenmark
1/2 l Holundersaft
1/2 Tl. Thymianblättchen
1/2 Tl. Rosmarinnadeln
1  Lorbeerblatt
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
2 Scheib. Schwarzbrot
2 El. Butter; weich (1)
1 El. Kräuter; gehackt. z.B.: Thymian Rosmarin Petersilie
- - Majoran
2  Möhren; geputzt, längs in hauchdünne Scheiben ge- schnitten (Sparschäler)
- - Salz
3 El. Butter; (2)
3 El. Zucker
- - Pfeffer a.d.M.
- - Muskatnuß frisch gerieben
1 El. Butterschmalz
4 Scheib. Ochsenfilets; (à 180g)
- - Senf zum Bestreichen
- - Stern erfaßt von: I. Benerts 22.04.97
Zubereitung des Kochrezept Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln:

Rezept - Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln
Ochsenschwanz in dem Butterschmalz anbraten, mit Mehl bestäuben, Zwiebelwürfel und Tomatenmark zugeben, mit etwas Holundersaft ablöschen, Kräuter zugeben, zugedeckt 30 Minuten kräftig schmoren. Zwischendurch immer wieder mit etwas Holundersaft ablöschen. Durch ein Sieb geben. Die Flüssigkeit reduzieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schwarzbrot klein würfeln, in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Die Schwarzbrotbrösel mit der weichen Butter (1) und den Kräutern mischen. Die Gemüsestreifen getrennt 3 Minuten in leichtem Salzwasser blanchieren. In beschichteten Pfannen je einen Eßlöffel Butter mit einem Eßlöffel Zucker schmelzen, die Gemüsestreifen hineingeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bißfest dünsten. Das Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. und die Filets darin von jeder Seite 3 Minuten brten. Leicht abkühlen lassen. Die Oberseite dünn mit Senf bestreichen, die Schwarzbrotmasse darauf verteilen und kurz unter dem Grill überkrusten. Die Filets auf Teller geben, mit Holundersauce umgießen. Gemüsenudeln mit einer Gabel zu Häufchen gedreht dazulegen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schimmelkäse - Schimmel in Lebensmittel und im KäseSchimmelkäse - Schimmel in Lebensmittel und im Käse
Nur wenige Pflanzenarten besitzen so unterschiedliche Wirkungen wie die Vertreter der Familie der Schimmelpilze. Auf der einen Seite gäbe es ohne sie weder Penizillin noch Käsespezialitäten wie Roquefort, Gorgonzola oder Camembert.
Thema 10361 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 22702 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?Hartz IV - Tag 3 Montag, was esse ich heute?
Im tiefsten Innern bin ich ein Gewohnheitstier: Deshalb frühstücke ich auch heute wieder Müsli. Übrigens habe ich die vergangenen zehn Monate kein Müsli gegessen...
Thema 28440 mal gelesen | 09.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |