Rezept Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln

Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln

Kategorie - Fleisch, Rind, Holunder, Nudel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29935
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4382 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Steife Schlagsahne !
Wird die Schlagsahne nicht steif, dann fügen Sie während des Schlagens ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu. Süßen sollten Sie die Sahne erst ganz zum Schluss mit Puder- oder einem Päckchen Vanillezucker. Man kann statt des Zitronensaftes auch Eiweiß daruntermischen, welches aber kühl sein muss, bevor man es steif schlägt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Ochsenschwanz; in Stücken
2 El. Butterschmalz; zum Braten
1 El. Mehl; zum Bestäuben
3  Zwiebeln; gewürfelt
2 El. Tomatenmark
1/2 l Holundersaft
1/2 Tl. Thymianblättchen
1/2 Tl. Rosmarinnadeln
1  Lorbeerblatt
- - Salz
- - Pfeffer a.d.M.
2 Scheib. Schwarzbrot
2 El. Butter; weich (1)
1 El. Kräuter; gehackt. z.B.: Thymian Rosmarin Petersilie
- - Majoran
2  Möhren; geputzt, längs in hauchdünne Scheiben ge- schnitten (Sparschäler)
- - Salz
3 El. Butter; (2)
3 El. Zucker
- - Pfeffer a.d.M.
- - Muskatnuß frisch gerieben
1 El. Butterschmalz
4 Scheib. Ochsenfilets; (à 180g)
- - Senf zum Bestreichen
- - Stern erfaßt von: I. Benerts 22.04.97
Zubereitung des Kochrezept Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln:

Rezept - Ochsenfilet mit Holundersauce und Gemüsenudeln
Ochsenschwanz in dem Butterschmalz anbraten, mit Mehl bestäuben, Zwiebelwürfel und Tomatenmark zugeben, mit etwas Holundersaft ablöschen, Kräuter zugeben, zugedeckt 30 Minuten kräftig schmoren. Zwischendurch immer wieder mit etwas Holundersaft ablöschen. Durch ein Sieb geben. Die Flüssigkeit reduzieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schwarzbrot klein würfeln, in einer beschichteten Pfanne ohne Fett rösten. Die Schwarzbrotbrösel mit der weichen Butter (1) und den Kräutern mischen. Die Gemüsestreifen getrennt 3 Minuten in leichtem Salzwasser blanchieren. In beschichteten Pfannen je einen Eßlöffel Butter mit einem Eßlöffel Zucker schmelzen, die Gemüsestreifen hineingeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und bißfest dünsten. Das Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. und die Filets darin von jeder Seite 3 Minuten brten. Leicht abkühlen lassen. Die Oberseite dünn mit Senf bestreichen, die Schwarzbrotmasse darauf verteilen und kurz unter dem Grill überkrusten. Die Filets auf Teller geben, mit Holundersauce umgießen. Gemüsenudeln mit einer Gabel zu Häufchen gedreht dazulegen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erdbeerspinat direkt aus dem HausgartenErdbeerspinat direkt aus dem Hausgarten
Wer einmal den Herdergarten in Weimar besucht hat, der zum Weltkulturerbe „Klassisches Weimar“ gehört, kennt ihn vielleicht schon, den Erdbeerspinat (Blitum virgatum).
Thema 13749 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Reis Schach - Der weise Mann, der König, das SchachbrettReis Schach - Der weise Mann, der König, das Schachbrett
Einer alten Legende nach lebte einst in Indien ein König namens Sher Khan. Während seiner Regentschaft erfand jemand das Spiel, das heute Schach heißt.
Thema 61738 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Weißwein - ein edler Tropfen für viele SpeisenWeißwein - ein edler Tropfen für viele Speisen
Wein ist ein alkoholisches Getränk, das aus dem Saft von Weintrauben hergestellt wird. Die Trauben sind die Früchte der Weinrebe. Sie kann auf verschiedene Arten kultiviert werden.
Thema 13570 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |