Rezept Obstsalat mit Sanddorn Kefir

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Obstsalat mit Sanddorn-Kefir

Obstsalat mit Sanddorn-Kefir

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 15279
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3008 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Der Kuchen hat sich gewölbt !
Wenn ein frischgebackener Kuchen in der Mitte zu hoch geworden ist, kann man ihn mit einer etwas kleineren Form, die man darauf drückt wieder „einebnen“. Das schadet dem Kuchen nicht.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Erdbeeren
250 g Aprikosen
3  Kiwis
3 El. Sanddornsaft mit Honig nach Belieben etwas mehr
250 g Kefir
30 g Pistazienkerne
Zubereitung des Kochrezept Obstsalat mit Sanddorn-Kefir:

Rezept - Obstsalat mit Sanddorn-Kefir
Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Die Aprikosen ebenfalls waschen, entkernen, vierteln. Kiwis schaelen, laengs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Fruechte auf Portionstellern anrichten. Fuer die Sosse den Sanddornsaft mit dem Kefir verruehren. Die Sosse ueber die Fruechte geben, Pistazienkerne darueber streuen. Pro Portion ca. 163 kcal/686 kJ. * Quelle: Nach ARD/ZDF 11.04.95 Erfasst: Ulli Fetzer ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Tue, 11 Apr 1995 Stichworte: Suessspeise, Kalt, Obst, Kefir, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15376 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Molke ist ein Fitnessdrink?Molke ist ein Fitnessdrink?
Molke ist ein gelbliches, leicht süßlich schmeckendes Wasser, das bei der Käseherstellung übrig bleibt, wenn das geronnene Eiweiß aus der Milch abgeschöpft wird.
Thema 5057 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 12304 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |