Rezept Obstsalat mit Bananen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Obstsalat mit Bananen

Obstsalat mit Bananen

Kategorie - Dessert Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2810
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4837 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Juliennestreifen !
In feinste Streifen geschnittenes Gemüse, z.b. Möhren, Knollensellerie oder Lauch. Lecker als Suppeneinlage oder in Butter gedünstet als Beilage zu Fisch und Fleisch.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
3  Orangen
2  Kiwis
2  Äpfel (ca. 250 g)
4  Bananen 2 El. Honig
1 Glas Kefir (500 g) 2 Tl. Zitronensaft
75 g Erdnüsse in der Schale
Zubereitung des Kochrezept Obstsalat mit Bananen:

Rezept - Obstsalat mit Bananen
1. Orangen wie Äpfel rundherum schälen, Saft auffangen. Die Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden und zum Saft geben. 2. Die Kiwis schälen, in Scheiben schneiden und zugeben. 3. Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden, Viertel in Spalten schneiden und ebenfalls zum Salat geben. 4. Bananen schälen. 2 Bananen schräg in Scheiben schneiden und zum Salat geben. Die restlichen Bananen in grobe Stücke teilen und zusammen mit dem Honig in den Kefir geben. Pürieren und mit Zitronensaft würzen, abschmecken. 5. Erdnüsse aus den Schalen lösen und über den Salat streuen. Mit der Kefirsauce servieren. Pro Portion ca. 7 g E, 7 g F, 56 g KH = 323 kcal (1351 kJ) Als Menüvorschlag: Vorspeise: Orangen-Krabben-Salat Hauptspeise: Bratkartoffeln mit Pfifferlingen Nachspeise: Obstsalat mit Bananen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3519 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Schinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten FormSchinken - Parmaschinken bis Serrano - Schinken in seiner leckersten Form
„Längst schon trieb mich der Muse Gebot, zu singen des Schweines tief empfundenes Lob“ – so reimte einst ein unbekannter Dichterling im griechischen Hexameter.
Thema 14325 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4338 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |