Rezept Obstkuchen mit Eischnee

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Obstkuchen mit Eischnee

Obstkuchen mit Eischnee

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24333
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8800 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Topf mit heißem Wasser, auf dem Speisen in einer Metallschüssel erwärmt werden. Z.B. zum Aufschlagen von Sauce hollandaise.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Hefeteig nach Grundrezept 1, halbe Menge für ein Kuchenblech
100 g Zucker
3  Eigelb
500 g Quark
1  Puddingpulver Vanillegeschma
1/4 l Milch
2  Zucker
1  Vanillezucker
50 g Mandeln, gehackte
- - Bittermandelöl
50 g Rosinen
1  Gläschen Rum
750 g Konservenobst, z. B. Stachelbeeren, Kirschen, Johannisbeeren
5  Eiweiß
125 g Zucker
1/8 l Obstsaft
Zubereitung des Kochrezept Obstkuchen mit Eischnee:

Rezept - Obstkuchen mit Eischnee
Einen ausgerollten Hefeteig mit der aus allen Zutaten gut verrührten Quarkmasse bestreichen, Obst gut abtropfen lassen und auflegen. Den Kuchen 15 Minuten backen. Inzwischen die Eiweiß steif schlagen, Zucker allmählich einrieseln lassen und weiterschlagen, zuletzt den Obstsaft unterrühren. Den halbfertig gebackenen Kuchen aus dem Herd nehmen, den Eischnee darüberstreichen, mit dem Garnierkamm Wellen formen und den Kuchen weiter backen, bis der Eischaum leicht gebräunt ist. Backzeit: insgesamt 30 Minuten Hitze: 180°-200° C Diesen Kuchen stets frisch verzehren!

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 90244 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen
Aperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen einAperitif - der Aperitif stimmt uns auf das Essen ein
Ein gediegenes Abendessen beginnt nicht mit der Vorspeise, sondern mit einem Aperitif. Das Servieren eines Aperitifs ist eine wunderbare Gelegenheit, die Gäste in einer lockeren Atmosphäre miteinander bekannt zu machen.
Thema 30676 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Familienküche - schnelle Gerichte, Gesund und AbwechslungsreichFamilienküche - schnelle Gerichte, Gesund und Abwechslungsreich
Schnell von der Arbeit nach Hause, die Kinder abgeholt und unterwegs noch flugs was zum Mittagessen eingekauft: berufstätige Eltern sind ganz schön auf Trab.
Thema 48897 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |