Rezept Oberpfaelzer Karpfenfilet mit Schwarzbrotbroeseln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Oberpfaelzer Karpfenfilet mit Schwarzbrotbroeseln

Oberpfaelzer Karpfenfilet mit Schwarzbrotbroeseln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12996
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2668 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfefferminztee !
Hilfreich bei Schmerzen und Krämpfe im Magen und Darmbereich, bei Übelkeit und Durchfall, zur anregung der Galle

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2 gross. Karpfenfilets; a 250 g Salz, weisser Pfeffer
4 Tl. Zitronensaft
- - Worcestershire-Sauce
1  Stange Lauch
150 g Butter
50 g Mehl
500 g Sauerrahm
- - Frische Kraeuter;feingehackt z.B. Petersilie, Schnittlauch, Kerbel,
- - Dill, Rosmarin
100 g Schwarzbrotbroesel
200 g Emmentaler; (45% Fett in Tr.); gerieben
Zubereitung des Kochrezept Oberpfaelzer Karpfenfilet mit Schwarzbrotbroeseln:

Rezept - Oberpfaelzer Karpfenfilet mit Schwarzbrotbroeseln
Die Fischfilets saeubern, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft und etwas Worcestershire-Sauce betraeufeln. 10 Minuten marinieren. Den Lauch putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. In erhitzter Butter anduensten. Den Fisch in Mehl wenden und hinzufuegen. Auf beiden Seiten kurz anbraten. Dann den Sauerrahm und die Kraeuter dazugeben. Mit Salz und weissem Pfeffer wuerzen Den Fisch zugedeckt bei geringer Hitze 10 Minuten schmoren lassen, anschliessend in eine feuerfeste Form geben. Mit Schwarzbrotbroeseln und dem Kaese gleichmaessig bestreuen. Im Salamander oder im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 10 Minuten ueberbacken. Vor dem Servieren die restliche Butter in Floeckchen auf dem Fisch verteilen. * Quelle: BAYERNTEXT 20.11.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 20 Nov 1994 Stichworte: Fisch, Suesswasser, Karpfen, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mixed Pickles - Herzhaft eingelegtes GemüseMixed Pickles - Herzhaft eingelegtes Gemüse
Herzhaft, würzig, süß-säuerlich: Mixed Pickles lassen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen.
Thema 12021 mal gelesen | 02.05.2009 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4357 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Basilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches KrautBasilikum - Kräuter Ocimum basilicum ein Königliches Kraut
Basilienkraut oder Balsam nennt man das Basilikum (Ocimum basilicum) genauso wie Pfeffer- oder Königskraut. Und auch der botanische Name verweist auf königliche Herkunft: ‚basileus’ war im klassischen Griechenland ein Herrschertitel.
Thema 10310 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |