Rezept Obatzter (Super Knobatzter)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Obatzter (Super Knobatzter)

Obatzter (Super Knobatzter)

Kategorie - Schmankerln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12993
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2680 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffel !
unterstützend beim Kampf gegen nierensteinen,krampflösend, harntreibend,entschlackt und schützt die Schleimhäute

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Reifer Camembert
50  (- 100 g) weiche Butter
4  (- 6) Knoblauchzehen
2 El. Trockener Weisswein
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer, frisch aus der Muehle
1  Spur Muskatnuss, frisch gerieben
1 El. Gruene Pistazien, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Obatzter (Super Knobatzter):

Rezept - Obatzter (Super Knobatzter)
Den Camembert mit der Gabel zerdruecken und mit Butter mischen. Den Knoblauch schaelen und durch die Knoblauchpresse dazudruecken. Den Kaese mit dem Weisswein vermischen und mit Salz, Pfeffer und dem Muskat kraeftig abschmecken. Zum Schluss die Pistazien unterheben. Am besten ueber Nacht im Kuehlschrank so richtig durchziehen lassen. Auf geroestetem Brot schmeckt er mir am besten. Ein dunkles Weissbier dazu - mmmmmhh!! 26.03.1994 (Khb) Erfasser: Stichworte: Schmankerln, Kaese, Snacks, Buffet, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Heißgetränke - Getränke die einen WärmemHeißgetränke - Getränke die einen Wärmem
Wenn es draußen so um die 0° Celsius hat und die Luft feucht ist, schleichen Schnupfen und Husten um die Ecken und lauern, ob sie einen zu fassen kriegen.
Thema 5495 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Blechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen BackofenBlechkuchen - leckerer Kuchen aus dem eigenen Backofen
Ran ans Blech, fertig, los – um einen köstlichen Blechkuchen zu zaubern, müssen Sie keine Materialschlacht veranstalten. Die Backform kann getrost entfallen, da Teig und Belag direkt auf dem Blech gebacken werden.
Thema 6846 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 35329 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |