Rezept Obatzter (Super Knobatzter)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Obatzter (Super Knobatzter)

Obatzter (Super Knobatzter)

Kategorie - Schmankerln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12993
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2928 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Reifer Camembert
50  (- 100 g) weiche Butter
4  (- 6) Knoblauchzehen
2 El. Trockener Weisswein
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer, frisch aus der Muehle
1  Spur Muskatnuss, frisch gerieben
1 El. Gruene Pistazien, gehackt
Zubereitung des Kochrezept Obatzter (Super Knobatzter):

Rezept - Obatzter (Super Knobatzter)
Den Camembert mit der Gabel zerdruecken und mit Butter mischen. Den Knoblauch schaelen und durch die Knoblauchpresse dazudruecken. Den Kaese mit dem Weisswein vermischen und mit Salz, Pfeffer und dem Muskat kraeftig abschmecken. Zum Schluss die Pistazien unterheben. Am besten ueber Nacht im Kuehlschrank so richtig durchziehen lassen. Auf geroestetem Brot schmeckt er mir am besten. Ein dunkles Weissbier dazu - mmmmmhh!! 26.03.1994 (Khb) Erfasser: Stichworte: Schmankerln, Kaese, Snacks, Buffet, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Marinieren - Säure, Öl, Gewürze und KräuterMarinieren - Säure, Öl, Gewürze und Kräuter
Ein gutes Steak schmeckt auch pur mit Salz und Pfeffer vorzüglich. Wer seinen Fleischgerichten aber das gewisse Etwas verleihen oder gar eine exotische Note zaubern möchte, sollte sie marinieren.
Thema 20853 mal gelesen | 26.11.2007 | weiter lesen
Italienisch Kochen Mamma MiaItalienisch Kochen Mamma Mia
Leise trällert Placido Domingo „Nessun dorma“ von Puccini im Hintergrund, der Tisch ist wunderschön angerichtet mit Kerzen, dem guten Geschirr und ein paar Weingläsern. Und ein herrlicher Duft macht sich breit im Zimmer.
Thema 62093 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9893 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |