Rezept Obatzda

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Obatzda

Obatzda

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10529
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8620 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
125 g Camembert
100 g Doppelrahmfrischkaese
20 g Butter
- - Zwiebel (klein, feingehackt)
- - Salz
- - Pfeffer
- - Paprika
Zubereitung des Kochrezept Obatzda:

Rezept - Obatzda
Den Camembert mit einer Gabel zerdruecken. Den Frischkaese dazugeben und miteinander vermengen. Anschliessend die Butter und die Zwiebel dazugeben. Die ganze Masse mit Pfeffer, Salz und Paprika wuerzen. Der Camembert laesst sich uebrigens am Besten 'kleinkriegen', indem man ihn vorher etwa 1/2 min. bei 'Vollgas' in den Mikrowellenherd gibt. Dazu reicht man Radieserl, Semmeln und Laugenbrezen. Und die Mass Bier darf natuerlich auf keinen Fall fehlen. ;-) * Quelle: Andreas Damm @ 2:2400/83.15, KOCHEN.GER, 12.08.92 ** Gepostet von burkard schoof Date: Mon, 29 Aug 1994 Stichworte: Kaese/eier, P2

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Vollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereitenVollwertkost - Kindgerecht und schmackhaft zubereiten
Bäh! Das mag ich nicht! Die Worte vor denen es jedem Elternteil graust und die meist der Anfang eines weniger gemütlichen Essens sind. Doch wer sein Kind dennoch gesund ernähren möchte wird wohl damit leben müssen. Oder?
Thema 7229 mal gelesen | 10.07.2007 | weiter lesen
Mangostan - Eine umstrittene Frucht?Mangostan - Eine umstrittene Frucht?
Von einigen wird die Mangostan-Frucht gepriesen, andere begegnen ihr skeptisch und bezweifeln die verkündeten positiven Gesundheitswirkungen. Was ist nun wahr?
Thema 15028 mal gelesen | 11.01.2009 | weiter lesen
Soßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereitenSoßen - Soße aus Fleischsaft und Gemüseessenz zubereiten
„Eigentlich koche ich ganz gut. Nur Soßen zubereiten – das kann ich nicht.“ Diesen Satz hört man oft. Eine vollmundige Soße zum gebratenen Fleisch scheint eine Domäne zu sein, die alleine den Gourmetköchen vorbehalten ist.
Thema 41194 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |