Rezept Obaazta

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Obaazta

Obaazta

Kategorie - Kaese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 14632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4465 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: gefrorener Buchhalter !
Beschriften und datieren Sie das Eingefrorene, denn „ewig“ soll es ja nicht in der Gefriertruhe bleiben; außerdem kann man nach einer Weile kaum noch Rosenkohl von grünen Stachelbeeren unterscheiden, wenn es nicht darauf vermerkt ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2  Stueck (reifen) Camembert
2  Eier
- - Salz
- - weisser Pfeffer
1/2  Zwiebel
- - evtl. Knoblauch
Zubereitung des Kochrezept Obaazta:

Rezept - Obaazta
Das ist ebenso ein bayerischer Schmankerl wie auch Anlass, sich in dem fremdartigen Idiom bayerischer Geniesser zu ueben. Der Ausdruck kommt von Bazz oder Baz und dieser wiederum bezeichnet eine weiche Masse. Ein Baaz ist sowohl Moertel zum Bauen wie Teigrest in der Schuessel, das, womit Kinder spielen und was die Hausfrau hier aus Kaese anmacht. Der schon gut gereifte Camembert wird mit der Gabel zerdrueckt, wobei man gleich weissen Pfeffer aus der Muehle, die Eier oder nur die Eidotter, die feingehackte Zwiebel, nach Belieben etwas feinzerdrueckter Knoblauch und nach Geschmack noch Salz mituntergemengt. Der angebazte Kaes soll scharf, also rass, sein. Man isst frische Brezen oder Salzzoferl dazu und loescht den Durst, der sicher kommt, natuerlich gehoerig, mit Bier !! Dieses Rezept wurde abgeschrieben aus dem Buch: Bayerische Schamnkerl-Kueche geschrieben von Paul Enghofer Erschienen im Suedwest Verlag Muenchen ISBN 3 517 00518 5 ** Gepostet von Walter Baumeister Date: 02 Mar 1995 Stichworte: Kaese, Camembert, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4400 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Alles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der KücheAlles Quatsch, Gerüchte und Irrtümer aus der Küche
Verliebt, verlobt, verheiratet heißt ein altes Ballspiel, das für denjenigen, der die Bälle verliert, böse enden kann.
Thema 8075 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Niedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzartNiedertemperatur-Garen: Braten ohne Stress und butterzart
Niedertemperaturgaren hilft, die Vorbereitung festlicher Menüs mit köstlichen Braten zu einer recht stressfreien Angelegenheit zu machen. Egal ob Ostern, Familienfest oder Weihnachten:
Thema 37291 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |