Rezept Nusstorte

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nusstorte

Nusstorte

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12986
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 12616 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Frische Ananas verhindern das Gelieren !
Nehmen Sie für Süßspeisen, die mit Gelatine hergestellt werden, niemals frische Ananas. Entweder Sie dünsten sie fünf Minuten, oder Sie greifen auf Dosenfrüchte zurück. Die frische Frucht enthält Enzyme, die das Gelieren verhindern.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
6  Eigelb
100 g Zucker
100 g Gemahlene Nuesse
1/2  Tafel Vollmilchschokolade
1/2  Tafel Zartbitterschokolade
6  Eiweiss
2  Pk. Sahne (a 250 ml)
1  Pk. Vanillinzucker
- - Etwas Zucker zum Suessen der Sahne
2  Pk. Sahnesteif (Dr. Oetker)
1/8 l Sahne
1/2  Tafel Zartbitterschokolade
1/2  Tafel Vollmilchschokolade
Zubereitung des Kochrezept Nusstorte:

Rezept - Nusstorte
Boden: Eigelb, Zucker schaumig ruehren, Nuesse unter die Masse heben. Danach die Vollmilchschokolade und die Zartbitterschokolade im Wasserbad etwa 5 Minuten stehen lassen. In der Zwischenzeit das Eiweiss schlagen und nacheinander ebenfalls unter die Masse heben. Springform mit Papier auslegen und bei 170-200 GradC ca. 30 Minuten backen. Erkalten lassen. Belag: Nacheinander in eine Schuessel fuegen und schlagen. Auf den erkalteten Boden kuppelfoermig streichen. Glasur: Zutaten in einen Topf geben, kurz aufkochen lassen und im Kuehlschrank etwas fest werden lassen. Wenn die Glasur nicht mehr so fluessig ist auf die Sahnemasse streichen. Erfasser: Stichworte: Kuchen, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?Mit welchen Speisen übersteht man die Hundstage?
Die heißeste Zeit des Sommers zwischen Juli und August ist auch die Zeit, in der gerade alten Menschen, aber auch jüngeren Leuten der Appetit vergeht. Viele Leute haben bei Temperaturen von über 30° Celsius keinen Hunger, essen kaum etwas und fühlen sich schlapp.
Thema 7210 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Gastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmenGastgeber: Wenn sich Gäste daneben benehmen
Für das Wochenende haben sich Freunde angekündigt. Eigentlich ist das ein Grund zur Freude. Aber manchmal können wenige Tage, an denen man sich gegenseitig ausgeliefert ist, ausreichen, um eine Freundschaft zu zerstören. Wie geht man nun mit solch brisanten Situationen richtig um?
Thema 4176 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Welches Wasser für mein Baby?Welches Wasser für mein Baby?
In Deutschland hat man das Glück, aus der Leitung Trinkwasser zu erhalten. Dennoch ist Leitungswasser nicht unbedingt ideal für die Säuglings- und Kleinkind-Ernährung.
Thema 8848 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |