Rezept Nuss Schoko Wuerfel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nuss-Schoko-Wuerfel

Nuss-Schoko-Wuerfel

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7271
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6013 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rezeptkarten präparieren !
Spritzer auf Rezeptkarten lassen sich schnell wieder abwischen, wenn Sie die Karte vorher mit Haarspray präpariert oder mit Klarsichtfolie überzogen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
250 g Butter oder Margarine
200 g brauner Zucker (Farinzucker)
3  Eier
1/2 Tl. gemahlener Zimt
1  Messerspitze gemahlene Nelken
- - etwas geriebene Zitronenschale
250 g Mehl
250 g grob geriebene Schokolade
125 g gehackte Haselnuesse
125 g gehackte Walnuesse
- - Butter oder Margarine zum Einfetten
150 g Haselnussglasur
- - ca. 35 Walnusshaelften
Zubereitung des Kochrezept Nuss-Schoko-Wuerfel:

Rezept - Nuss-Schoko-Wuerfel
Die Butter oder Margarine in einer Schuessel mit dem Zucker schaumig ruehren. Nach und nach die Eier dazugeben. Zimt, gemahlene Nelken und Zitronenschale unterruehren. Das Mehl in die Schuessel geben. Gruendlich mit den Zutaten vermischen. Ein Backblech mit Butter oder Margarine einfetten. Den Teig gleichmaessig auf das Blech streichen. In den auf 150 g vorgeheizten Ofen schieben und den Teig 35 bis 40 Minuten backen. Inzwischen die Haselnussglasur im Wasserbad fluessig werden lassen. Das Blech aus dem Ofen nehmen. Die Oberflaeche des Teigs sofort mit der fluessigen Haselnussglasur bestreichen. In Wuerfel von drei Zentimetern Kantenlaenge schneiden. Auf jeden Wuerfel eine Walnusshaelfte setzen. In Blechdosen aufbewahren. Stichworte: ZER, Plaetzchen, Weihnachten, Nuesse, Schoko, Gebaeck

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Harald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem NiveauHarald Wohlfahrt - Kochkunst auf höchstem Niveau
Wer über die Weihnachtsfeiertage einen Abstecher in die Baiersbronner „Schwarzwaldstube“ plant, um sich dort von Harald Wohlfahrt und seinem Team kulinarisch verwöhnen zu lassen, ist im Oktober leider schon ein wenig zu spät dran.
Thema 5572 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6210 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15362 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |