Rezept Nuss Quark Kuchen

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nuss-Quark-Kuchen

Nuss-Quark-Kuchen

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25771
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5118 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Reis im Backofen garen !
Wenn alle Herdplatten besetzt sind, garen Sie den Reis im Ofen. Dafür den Reis mit der 1 1/2-fachen Menge Flüssigkeit in ein ofenfestes Gefäß geben und zugedeckt im Backofen bei 200 °C - 20 bis 30 Minuten garen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Margarine
250 g Zucker
1 Prise Salz
5  Eier
250 g Quark 20%
200 g Nougatmasse
200 g Haselnuesse; gemahlen
100 g Haselnuesse; gehackt
200 g Mehl
1 Glas Backpulve
- - Semmelbroesel; fuer die Form
- - Margarine; fuer die Form
- - Puderzucker; z. Bestaeuben
Zubereitung des Kochrezept Nuss-Quark-Kuchen:

Rezept - Nuss-Quark-Kuchen
Margarine, Zucker und Salz schaumig ruehren, die Eier nacheinander zufuegen. Ausgedrueckten Quark, geschmolzene Nougatmasse und Haselnuesse dazugeben. Mehl mit Backpulver mischen und unterruehren. Den Teig in eine gefettete und mit Semmelbroeseln ausgestreute Bundform (22 cm Durchmesser) fuellen. Im vorgeheizten Backofen bei 175Grad-70 Minuten backen. Den abgekuehlten Kuchen mit Puderzucker bestaeuben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 12888 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Soja Kulturgeschichte der braunen BohneSoja Kulturgeschichte der braunen Bohne
Das nährstoffreichste Mitglied der Bohnenfamilie liefert heutzutage für Millionen von Menschen leicht verdauliches pflanzliches Protein sowie Grundsubstanzen für hunderte chemischer Produkte.
Thema 5146 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?Eier - Sind zu viele Eier ungesund ?
Es sieht ein Ei dem andern gleich - Dieses altväterliches Sprichwort, ist wohl dem einen oder anderen geläufig – doch in Wirklichkeit sind Ei und Ei durchaus nicht das Gleiche.
Thema 43562 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.17% |