Rezept Nuss Marzipantaler

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nuss-Marzipantaler

Nuss-Marzipantaler

Kategorie - Kuchen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12979
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6311 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rutschfeste Torten !
Torten verrutschen nicht, wenn man einen Teelöffel flüssigen Honig in Tropfen oder als Fäden auf die Tortenplatte gibt – so lässt sich der Kuchen auch sicher transportieren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
150 g Mehl
1/2 Tl. Backpulver
75 g Zucker
1  Pk. Vanillinzucker
2 El. Wasser
125 g Margarine
150 g Gemahlene Haselnuesse
250 g Marzipan-Rohmasse
150 g Puderzucker
- - Johannisbeergelee
2 El. Zitronensaft
75 g Puderzucker
- - Feingehackte Pistazien; zum Verzieren
Zubereitung des Kochrezept Nuss-Marzipantaler:

Rezept - Nuss-Marzipantaler
Muerbeteig herstellen, in kleinen Mengen ca. 2 cm dick ausrollen. Runde Plaetzchen ausstechen. Im vorgeheizten Ofen bei 180 GradC ca. 10 Min. backen. Die Marzipanmasse gut mit dem gesiebten Puderzucker verkneten, duenn auf gesiebtem Puderzucker ausrollen, Plaettchen in der Groesse der Plaetzchen ausstechen. Plaetzchen nach Erkalten mit Gelee bestreichen, Marzipan darauflegen. Puderzucker und Zitronensaft verruehren, die Plaetzchen bestreichen. * Quelle: SUEDWEST-TEXT 05.12.94 Erfasst: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Wed, 07 Dec 1994 Stichworte: Backen, Gebaeck, Marzipan, Nuss, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12222 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen
Tee ist mehr als nur ein HeißgetränkTee ist mehr als nur ein Heißgetränk
Er ist wohl das älteste Heißgetränk und gleichwohl auch das gesündeste. Alleine die Vielfalt macht ihn so interessant, es gibt tausende verschiedener Teesorten. Doch wer entdeckte den Tee? War es Zufall oder schamanisches Wissen?
Thema 9879 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Leichte Kartoffelsalate für die schlanke LinieLeichte Kartoffelsalate für die schlanke Linie
Der Kartoffelsalat ist ein waschechter deutscher Küchenklassiker und wird gerne zu gebratenem Fisch, Schnitzeln und Gegrilltem serviert.
Thema 7686 mal gelesen | 12.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |