Rezept Nuernberger Bratwurstschuessel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nuernberger Bratwurstschuessel

Nuernberger Bratwurstschuessel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18053
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4790 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln verarbeiten !
Geschälte, zerkleinerte Kartoffeln nicht an der Luft liegen lassen. Oxydationsvorgänge und sich bildende Melanin-Farbstoffe, die das Verfärben verursachen, zerstören das enthaltende Vitamin C.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g rohes Sauerkraut
100 g Zwiebelwuerfel
200 g Apfelscheiben
200 g rohe Kartoffelscheiben
1/4 l Weisswein
- - Salz
- - Essig
- - Zucker
- - Kuemmel 6 rohe Bratwuerste
Zubereitung des Kochrezept Nuernberger Bratwurstschuessel:

Rezept - Nuernberger Bratwurstschuessel
Sauerkraut, Zwiebelwuerfel, Apfelscheiben, Kartoffelscheiben mischen, mit Weisswein uebergiessen und mit Salz, Essig, Zucker, Kuemmel wuerzen. Auf den Boden des gewaesserten Roemertopfes 2 Paar Bratwuerste legen, das Krautgemisch darauf verteilen, die restlichen Bratwuerste darauf legen. Garzeit ca. 120 min. bei 250GradC. ** Gepostet von: Catrin Eger Stichworte: Roemertopf, P4, Schwein, Bratwurst

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41365 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13879 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Heiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem PlusHeiße Bratäpfel - winterlicher Genuss mit gesundheitlichem Plus
Wenn es draußen klirrend kalt ist und vielleicht sogar ein paar Schneeflocken vom Himmel fallen, dann ist es Zeit für eines der winterlichsten Desserts schlechthin: den Bratapfel.
Thema 3665 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |