Rezept Nudeltopf, Chinesisch

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudeltopf, Chinesisch

Nudeltopf, Chinesisch

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12969
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3023 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kühlschranktür schließen !
Schließen Sie die Tür Ihres Kühlschrankes immer gleich wieder, damit er nicht unnötig aufgeheizt wird.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
200 g Glasnudeln
3 El. Sojasauce
1  Stueck frischer Ingwer, geschaelt und gehackt Oder
1/2 Tl. Ingwerpulver
2 El. Maisstaerke
250 g Haehnchenfleisch, geschnetzelt
1  Knoblauchzehe, gehackt
350 g Chinakohl, in Streifen
2  Moehren, in Scheiben
150 g Kefen
2 dl Gemuesebouillon
1 El. Tomatenmark
1  Prise Cayenne
Zubereitung des Kochrezept Nudeltopf, Chinesisch:

Rezept - Nudeltopf, Chinesisch
Nudeln in Salzwasser al dente kochen, mit kaltem Wasser kurz abschrecken, gut abtropfen lassen. Die Kochzeit haengt etwas von der Marke ab, sie liegt in der Regel um 10 Minuten. 2 Essloeffel Sojasauce mit Ingwer und 1 1/2 Essloeffel Maisstaerke vermischen, Haehnchenfleisch - mit Kuechenpapier gut abgetrocknet - darin etwa 1/4 Stunden marinieren lassen. Fleisch im heissen Oel allseitig anbraten ( 2 bis 3 Minuten), aus der Pfanne nehmen und beiseite legen. Knoblauch und Gemuese kurz anbraten - sie muessen al dente bleiben. 1/2 Teeloeffel Maisstaerke mit 1 Essloeffel Sojasauce mischen, mit dem Bouillon, Tomatenmark und Cayenne zu dem Gemuese geben, Fleisch ebenfalls. Aufkochen und etwa 2 Minuten koecheln lassen. Abschmecken und Nudeln zugeben, gut vermischen, etwas warten, bis die Nudeln warm sind. Erfasser: Stichworte: Eintopf, China, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?
Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine Küche, in der sich keine Dunstabzugshaube befindet. Fragt man jedoch, welche Dunstabzugshaube wirklich das leistet, wofür sie eigentlich angeschafft wurde, dann sieht die Bilanz traurig aus.
Thema 6460 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Pommes lieber fettfrei mit ActiFryPommes lieber fettfrei mit ActiFry
Abgesehen von überzeugten Anhängern der Atkins-Diät wird Fett in größeren Mengen von vielen Gesundheitsbewussten eher gemieden. Oft wird dabei jedoch nicht unterschieden, ob es sich um „gutes“ oder „böses“ Fett handelt.
Thema 7976 mal gelesen | 16.09.2009 | weiter lesen
Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?Zwiebel - Zwiebelkunde Welche Zwiebel passt zu welchem Gericht ?
Die Zwiebeln spielen in der deutschen Küche schon seit Jahrhunderten eine Hauptrolle. Heute verzehren wir pro Kopf und Jahr etwa rund sieben Kilogramm der alten Kultur- und Heilpflanze.
Thema 9114 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |