Rezept Nudelsossen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelsossen

Nudelsossen

Kategorie - Saucen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7260
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10411 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kamillentee !
Gegen Magen und Darmbeschwerden, bei entzündungen im Rachenraum, zur Inhalationder Luftwege bei Erkältungen, gegen unreine Haut, Schuppenbildung am Kopf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Dos. Thunfisch
1 Glas Knorr-Tomato-Al-Gusto-mit -Kraeutern
- - etwas Tomatenketchup
- - etwa 5 Scheiben Kaese
- - Pfeffer
- - Salz
- - Paprika
- - Knoblauch
- - etwas Milch
1  Schmelzkaese
- - Pfeffer
- - Salz
- - Curry
Zubereitung des Kochrezept Nudelsossen:

Rezept - Nudelsossen
I: Eine Dose Thunfisch in einen Topf geben und zerkleinern, drueber eine Packung Knorr-Tomato-Al-Gusto-mit-Kraeutern und etwas Tomatenketchup. Erhitzen. Etwa 5 Scheiben Kaese zerbroeseln, dazuwerfen, unter ruehren schmelzen lassen. Nachwuerzen (vor allem Pfeffer, Salz, Paprika, Knoblauch. Etwas Oregano macht sich auch gut.) II: Etwas Milch in einen Topf, einen Schmelzkaese dazu, erhitzen und mit einem Schneebesen (!) solange ruehren, bis die ganze Sache klumpenfrei ist. Wuerzen. (Ueblicherweise nehme ich nur etwas Pfeffer und Salz und gaaaanz viel Curry.) Je nach Geschmack entweder eine zerkleinerte Dose Thunfisch (ich meine den Inhalt, moeglichst ohne das Oel) oder Schinkenwuerfel dazugeben. Beide Rezepte sind in der Groesse fuer ca. 250g Nudeln gedacht. Stichworte: News, News, Nudelgerichte, Sossen

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14824 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Kochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essenKochclubs & Co. - gemeinsam statt einsam kochen und essen
„Alleine kochen ist doof“ - das ehemals von der Centralen Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) ins Leben gerufene Koch-Portal mit dem griffigen Slogan existiert nicht mehr - die Aussage indes bleibt aktuell.
Thema 3668 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Kochen für die SinneKochen für die Sinne
Kochen ist für viele Menschen eine Pflichterfüllung, die mal schnell nebenbei erledig wird. Dabei ist Kochen doch Leidenschaft, hier werden alle Sinne angeregt, der Alltagstrott wird unterbrochen und man widmet sich den schönen Dingen des Lebens.
Thema 5238 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |