Rezept Nudelsalat II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelsalat II

Nudelsalat II

Kategorie - Salate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16559
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5300 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saubere Finger !
Findet die Grillparty auswärts statt, dann packen Sie die benötigten Portionen Holzkohle in feste Papiertücher. Bei Bedarf können Sie es päckchenweise anzünden und Ihre Hände bleiben schön sauber.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Nudeln; grosse Muscheln, Krawaettli o.ae. 4 El. Mayonnaise;
- - bevorzugt Miracle-whip (bereits gewuerzt)
- - Essig
- - Paprika
- - Pfeffer
- - Curry
- - Dillspitzen
1 gross. Dose Erbsen mit Moehrchen
300 g Fleischwurst (1/2 Ring)
Zubereitung des Kochrezept Nudelsalat II:

Rezept - Nudelsalat II
Die Nudeln in reichlich Salzwasser ca. 10 Minuten weich kochen. In der Zwischenzeit die Marinade anruehren in einer grossen Schuessel (die Nudeln gehen noch auf): Mayonnaise mit Essig, Pfeffer, Paprika, Curry, Dillspitzen und dem Saft aus der Gemuesedose gut verruehren. Die Moehrchen etwas zerkleinern. Fleischwurst in Wuerfel schneiden. Alle Zutaten in die Schuessel geben und gut vermengen. Gut durchziehen lassen, ggf. nachwuerzen und geniessen. ** Gepostet von Sabine Sellien Date: Tue, 18 Apr 1995 Stichworte: Salat, Nudel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen beginnt im KopfAbnehmen beginnt im Kopf
Das Frühjahr steht vor der Tür und mit ihm, wie jedes Jahr, die lästige Frage: Wie nimmt man dauerhaft ab, ohne ständig an Diäten denken zu müssen?
Thema 19629 mal gelesen | 20.02.2007 | weiter lesen
Äpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und VitaminenÄpfel sind gut für die Gesundheit - mit Ballaststoffen und Vitaminen
Was für Adam und Eva zum Verhängnis wurde, ist heutzutage der Kinder liebstes Spielgebiet. Doch nicht nur als Kletterbaum hat der Apfel so seine Vorteile: Äpfel sind überaus gesund.
Thema 39923 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Ein Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und RezeptenEin Kräuterbuch vom Feinsten - Augenlust und Gaumenschmaus, mit Warenkunde und Rezepten
Thomas Ruhls Buch „Kräuter, Kressen, Sprossen“ bietet Warenkunde, Reportagen und Rezepte von Spitzenköchen – erschienen im Matthaes-Verlag Stuttgart in der Edition Port Culinaire und eine wahre Augenweide.
Thema 8327 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |