Rezept Nudelrolle mit Mangold

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelrolle mit Mangold

Nudelrolle mit Mangold

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2802
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4583 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Paprika !
beugt Erkältungen vor, wirkt appetitanregend,

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
1  Ei
- - Salz
1 Tl. Öl
- - etwa 100 ml lauwarmes Wasser
350 g Mangold
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
15 g Butter
2 El. Petersilie
200 g gekochter Schinken
150 g Mozzarella
250 g Ricotta
- - schwarzer Pfeifer
1  Msp. Muskatnuß
350 g Tomaten
1  Msp. Oregano
40 g Parmesan
Zubereitung des Kochrezept Nudelrolle mit Mangold:

Rezept - Nudelrolle mit Mangold
Einen Nudelteig herstellen und diesen abgedeckt eine Stunde entspannen lassen. Mangoldblätter von den Stielen trennen, beides in feine Streifen schneiden und in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren. Zwiebel, Knoblauch kleinhacken, in der Butter glasig dünsten, die Petersilie dazugeben und vom Herd nehmen. Schinken, Mozzarella würfeln. Ricotta, Zwiebelmasse, Schinken und die Hälfte des Mozzarella mit dem Mangold vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Nudelteig zu einem Rechteck ausrollen. Die Füllung darauf verteilen. Den Teig aufrollen, die Teigenden mit Wasser benetzen, einen Ring formen und dicht verschließen. Die Rolle im kochenden Salzwasser in 30 Minuten garen. Tomaten häuten, würfeln, mit dem Oregano eindicken lassen. Salzen, pfeffern und den restlichen Mozzarella dazumischen, Die Auflaufform ausbuttern, die Nudelrolle vorsichtig hineinsetzen, Tomatensauce darübergeben und mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (250 Grad) 15-20 Min. überbacken. Pro Person 620 Kalorien = 2600 Joule.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegenSandwich - auf den Belag kommt es, Sandwiches belegen
Die englische und amerikanische Küche ist nicht gerade berühmt für haute cuisine. Doch eines können die Köche von den britischen Inseln und dem großen Land jenseits des Teiches perfekt: Sandwiches zubereiten.
Thema 28653 mal gelesen | 21.01.2008 | weiter lesen
Dickmacher: Heißhunger um MitternachtDickmacher: Heißhunger um Mitternacht
Was in den Büchern für Jugendliche so toll klang, die Mitternachtsparty mit Freundinnen und Freunden im Internat, kann sich im häuslichen Alltag zum Dickmacher Nr. 1 entwickeln: nächtliche Ess-Attacken.
Thema 4460 mal gelesen | 23.01.2010 | weiter lesen
Wie gelingt der Kuchen perfekt?Wie gelingt der Kuchen perfekt?
Die Rezepte in den Kochbüchern verraten uns meist nicht, was man tun soll, damit der Hefeteig so richtig schön locker und wie der Eischnee ordentlich steif wird.
Thema 3972 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |