Rezept Nudelpizza

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelpizza

Nudelpizza

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1880
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6366 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lieber keinen Frostpelz !
Tiefkühlware mit einem Frostpelz war mit Sicherheit schon einmal an- oder aufgetaut. Hände weg – auch vor den verlockendsten Angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Bandnudeln
2  Stangen Porree
4  Eier
1 Tas. Milch
1 Kart. TK-Balkangemüse 2 Tomato-Algusto-Kräuter
4 gross. Zwiebel (gewürfelt)
1 klein. Dose Tomatenmark
4  Gemüsetomaten
250 g Salami
300 g Käse
Zubereitung des Kochrezept Nudelpizza:

Rezept - Nudelpizza
Nudeln und kleingeschnittenen Porree in kochendem Salzwasser 12 - 15 min. garen. Eier mit Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Unter die Nudel-Porree-Mischung heben. Balkangemüse nach Vorschrift kochen und mit Algusto und Tomatenmark mischen, mit Pizzagewürz (Maggi) würzen. Die 4 Zwiebeln glasig dünsten. Schichten: Nudel - Porree - Eier Algusto - Mischung gedünstete Zwiebeln Tomaten (ohne Schale in Scheiben) Salami Käse Bei 200 ° C 30 Minuten im Backofen überbacken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gemüsesäfte - Vitaminreicher SaftgenussGemüsesäfte - Vitaminreicher Saftgenuss
Gemüse ist gesund, keine Frage. Doch während es im Sommer relativ leicht ist, den Speiseplan leicht, ausgewogen und gesund zu gestalten, fällt es in der dunkleren Jahreshälfte meist ein wenig schwerer.
Thema 7135 mal gelesen | 25.09.2009 | weiter lesen
Prinzenrolle der Doppel Keks GenussPrinzenrolle der Doppel Keks Genuss
Was Bahlsens Leibniz-Butterkeks für Deutschland, ist die Prinzenrolle für Belgien. Wie der Deutsche Herrman Bahlsen importierte auch der belgische Bäckermeister Edouard de Beukelaer die Cakes-Idee aus England.
Thema 13424 mal gelesen | 19.06.2007 | weiter lesen
Der Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit TraditionDer Weihnachtskarpfen - ein Fisch mit Tradition
Dem christlichen Brauch, den Advent als Fastenzeit zu begehen, verdankt der Karpfen (Cyprinus carpio) seinen Aufstieg zum traditionellen Weihnachtsessen. Erstmalig erwähnt wurde der spezielle Weihnachtskarpfen im Mittelalter, als Mönche durch seinen Verzehr dem Festmahl am Heiligabend trotz des strengen Fastengebots ein wenig mehr Genuss verleihen wollten.
Thema 5168 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |