Rezept NUDELPFANNE MIT RAUKE UND TOMATEN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept NUDELPFANNE MIT RAUKE UND TOMATEN

NUDELPFANNE MIT RAUKE UND TOMATEN

Kategorie - Teigware, Nudel, Rauke, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27834
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3646 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gesunder Löwenzahn !
Weniger Bitterstoffe als der wilde Löwenzahn enthalten die gebleichten Stiele des Zuchtlöwenzahns aus Frankreich („Vollherziger“), dafür aber dreimal soviel Vitamin C wie normaler Kopfsalat, dazu Karotin, Mineralstoffe, Vitamin B und B2.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Knoblauchzehen
120 g Schalotten
60 g Getrocknete Tomaten
100 g Rauke
400 g Penne
- - Salz
2 Bd. Basilikum
6 El. Olivenoel
500 ml Tomatensaft
- - Chilipulver: gemahlen
300 g Frisch geriebener Bergkaese
- - Ilka Spiess Johann Lafer essen & trinken August 2000
Zubereitung des Kochrezept NUDELPFANNE MIT RAUKE UND TOMATEN:

Rezept - NUDELPFANNE MIT RAUKE UND TOMATEN
1. Knoblauch und Schalotten pellen und fein wuerfeln. Tomaten ebenfalls fein wuerfeln. Rauke putzen, waschen und trockenschleudern. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung kochen. Basilikum abzupfen und in grobe Stuecke zupfen. 2. Olivenoel in einer Pfanne erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin glasig anschwitzen, Tomaten dazugeben und kurz mitduensten. Mit Tomatensaft auffuellen, mit Salz und Chili wuerzen und etwas einkochen lassen. Die abgetropften Nudeln dazugeben und kurz in der Sauce schwenken. Die Pfanne vom Herd nehmen, Rauke und 3/4 des Basilikums unterheben, evtl. nachwuerzen. 3. Die Nudeln auf Teller geben und mit Bergkaese und restlichem Basilikum anrichten. Zubereitungszeit: 35 Minuten : Pro Portion: 36 g E, 46 g F, 78 g KH = 868 kcal 3631 kJ

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Grünkern - unreifes Getreide wird zur KöstlichkeitDer Grünkern - unreifes Getreide wird zur Köstlichkeit
So manch köstliches Gericht ist im Laufe der Jahrhunderte aus der puren Not heraus entstanden – so auch das Backen und Kochen mit Grünkern.
Thema 9081 mal gelesen | 22.04.2008 | weiter lesen
Möhren und Karotten gesundes WurzelgemüseMöhren und Karotten gesundes Wurzelgemüse
Möhren, Karotten, Mohrrüben, Gelberüben – das Wurzelgemüse kennt man sicher schon seit der Steinzeit und unter vielerlei Namen.
Thema 9586 mal gelesen | 25.03.2008 | weiter lesen
Natrium als Mineralstoff ist im Kochsalz enthaltenNatrium als Mineralstoff ist im Kochsalz enthalten
Natrium ist ein lebenswichtiger Mineralstoff und gehört in die chemische Klasse der Alkali-Metalle. Im menschlichen Körper kommt das Metall jedoch als in Flüssigkeit aufgelöstes Natrium-Ion vor. Wie kann man sich das vorstellen?
Thema 7145 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |