Rezept Nudeln mit Schinken und Champignons

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudeln mit Schinken und Champignons

Nudeln mit Schinken und Champignons

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 1323
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3341 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Blumenkohl ohne Schnecken !
Legen Sie den Blumenkohl vor dem Kochen etwa eine viertel Stunde in starkes Salz- oder Essigwasser. Schnecken und Insekten werden dadurch herausgeschwemmt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
400 g Teigwaren
- - Salz
1  Zwiebel
1  Knoblauchzehe
2 El. Butter o. Margarine
125 g frische Champignons
175 g gekochter Schinken
- - Muskat
- - weißer Pfeffer
1 Kart. Tomatensoße
50 g geriebener Parmesankäse
Zubereitung des Kochrezept Nudeln mit Schinken und Champignons:

Rezept - Nudeln mit Schinken und Champignons
Teigwaren in Salzwasser nach Vorschrift kochen und abgießen. Zwiebel und Knoblauch fein hacken, in Fett gelb dünsten, Champignonscheiben zugeben und ca. 5 Min. dünsten. Schinken in Streifen schneiden und mit Champignons unter die Teigwaren mischen. Mit Muskat, Pfeffer und Salz abschmecken. Anrichten. Mit nach Vorschrift bereiteter Tomatensoße begießen und mit geriebenem Parmesankäse bestreuen. Ganz nach Wunsch noch feingehackten Salbei untermischen. (je 686 Kal./2.867 Joule)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Oxalsäure und ihre Wirkung auf unseren KörperOxalsäure und ihre Wirkung auf unseren Körper
Gesunde Menschen, die ihren täglichen Nahrungsbedarf ohne Einschränkungen zusammenstellen können, machen sich über die Oxalsäure, die der Carbonsäure angehört und deren Salze als Oxalate bezeichnet werden, meist keine Gedanken.
Thema 57912 mal gelesen | 19.04.2009 | weiter lesen
Rhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum NachtischRhabarber - Rhabarberkompott saures Gemüse zum Nachtisch
Der Rhabarber ist nicht jedermanns Sache. Zum einen verleitet er zu Rechtschreibfehlern (wohin gehört noch mal das »h«?), zum anderen verknotet er manchem die Zunge beim Versuch, den Zungenbrecher fehlerfrei auszusprechen.
Thema 14448 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen
Cocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immerCocktails - Gemixt oder geschüttelt: So gelingen Cocktails immer
Es muss ja nicht gleich so akrobatisch zugehen wie bei jener Vorstellung, die Tom Cruise in „Cocktail“ ablieferte: Wer auf elegante Würfe und Eiswürfel-Stunts verzichtet, hat gute Chancen, ein erfolgreiches Debüt im Zubereiten von Mixgetränken zu feiern.
Thema 27608 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |