Rezept Nudeln mit Lachsstreifen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudeln mit Lachsstreifen

Nudeln mit Lachsstreifen

Kategorie - Teigware, Nudel, Lachs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27820
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4911 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brühe ist zu fett !
3-5 Eiswürfel in ein Geschirrtuch hüllen und damit an der Oberfläche durch die Brühe ziehen. Das Fett erstarrt und bleibt daran hängen. Eine dünne Fettschicht können Sie aufsaugen, indem Sie ein Stück Küchenkrepp flach über die Oberfläche ziehen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
500 g Breite Nudeln
300 ml Sauerrahm
2 El. Weisser Portwein oder trockener Wermut
- - Zitronenschale; abgerieben
- - Frischer Dill; gehackt
4 El. Sbrinz; gerieben
- - Salz
- - Pfeffer
200 g Rauchlachs; in Streifen
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Nudeln mit Lachsstreifen:

Rezept - Nudeln mit Lachsstreifen
Rahm, Portwein und Zitronenschale fuenf bis zehn Minuten koecheln lassen, dann Dill und Kaese untermischen. Inzwischen die Nudeln in genuegend Salzwasser al dente kochen, herausnehmen und abtropfen lassen. Nudeln mit der Sauce mischen, Lachs dazugeben und sofort auf vorgewaermte Teller anrichten. :Fingerprint: 21529424,101318740,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Brauch und Bräuche - die Gans zu St. MartinBrauch und Bräuche - die Gans zu St. Martin
Dass es den Gänsen an St. Martin an den Kragen geht, ist allseits bekannt. Am 11. November kommt traditionell eine frisch gebratene, krosse Gans auf den Tisch, am liebsten serviert mit Knödeln, Rotkraut und einer deftigen braunen Soße.
Thema 13064 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Blutgruppen Diät nach Peter d’AdamoBlutgruppen Diät nach Peter d’Adamo
Welcher Blutgruppe gehören Sie an? Haben Sie vielleicht Blutgruppe 0? Wenn ja, dann gehören Sie zu den Jägern, und vertragen Getreide, Hülsenfrüchte nicht so gut. Zumindest, wenn es nach dem Erfinder der „Blutgruppen-Diät“, Peter d’Adamo, gehen soll.
Thema 32259 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen
Die Spreewaldgurke - Spreewälder GurkenDie Spreewaldgurke - Spreewälder Gurken
Mit purer Ostalgie hat der Ruhm der Spreewaldgurke nichts mehr zu tun.
Thema 7431 mal gelesen | 02.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |