Rezept Nudeln mit Hackfleisch und Joghurt*

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudeln mit Hackfleisch und Joghurt*

Nudeln mit Hackfleisch und Joghurt*

Kategorie - Hackfleisch, Rind, Nudel, Joghurt, Tuerkei Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25873
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6849 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knoblauch ersetzt fast die Hausapotheke !
Knoblauch ist ein unübertreffliches Allheilmittel. Er ist geeignet bei Dünn- und Dickdarmkatarrh, senkt Blutdruck und wirkt der Aterienverkalkung vor. Außerdem normalisiert er die Herztätigkeit und wirkt bei Schlaflosigkeit. Mit dem Geruch müssen sich Ihre Mitmenschen abfinden, denn es gibt kein wirksames Mittel dagegen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
- - Salz
2 l Wasser
400 g Kleine Schmetterlingsnudeln
3 mittl. Zwiebeln
6  Knoblauchzehen
250 g Joghurt
6 El. Butter
250 g Rinderhackfleisch
- - Pfeffer
1/2 Tl. Paprikapulver
Zubereitung des Kochrezept Nudeln mit Hackfleisch und Joghurt*:

Rezept - Nudeln mit Hackfleisch und Joghurt*
*Makarna Mantisi In einem grossen Topf das Wasser zum Kochen bringen, kraeftig salzen und die Nudeln darin unter gelegentlichem Ruehren 12-15 Minuten garen lassen. In der Zwischenzeit die Zwiebeln schaelen und reiben. Die Knoblauchzehen schaelen und zerdruecken. Den Knoblauch mit Salz in den Joghurt geben und gut verruehren. In einer Pfanne die Haelfte der Butter zerlassen, die Zwiebeln, das Hackfleisch, Salz und Pfeffer zufuegen und alles 7 Minuten braten. In einer anderen Pfanne die restliche Butter zerlassen und mit dem Paprikapulver vermischen. Die Nudeln abgiessen. Beim Servieren die Nudeln auf Teller geben, etwas von der Fleischmischung darauf verteilen und den Joghurt, der mit der Paprika-Butter betraeufelt wird, daruebergeben.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Ostereier und was man dazu wissen sollteOstereier und was man dazu wissen sollte
Bald ist wieder Ostern und bunt gefärbte Ostereier gehören traditionell zu dieser Festlichkeit. Überall gibt es sie zu kaufen oder sie werden zu Hause eingefärbt. Was man über Ostereier wissen sollte.
Thema 5754 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Mais-Polenta einfach oder edel?Mais-Polenta einfach oder edel?
Der kulinarische Reiz des sättigenden Maisbreis, der unter dem Namen Polenta im Kochbuch zu finden ist, erschließt sich nicht jedem. Für die Einen – zu denen wohlgemerkt auch Spitzenköche und unzählige Norditaliener zählen – ist Polenta höchster Genuss.
Thema 6536 mal gelesen | 26.02.2010 | weiter lesen
Spätzle - schwäbische Küche mit RezeptideenSpätzle - schwäbische Küche mit Rezeptideen
Laugawecka, Maultascha, Schbäzla – die Schwaben lieben Mehl in den unterschiedlichsten Zubereitungsarten. Die schwäbische Küche basiert auf einer einfach gehaltenen ländlichen Hausmannskost, wie sie schon zu Großmutters Zeiten äußerst beliebt war.
Thema 20717 mal gelesen | 03.09.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |