Rezept Nudeln mit Gemüse und

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudeln mit Gemüse und

Nudeln mit Gemüse und

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22488
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10844 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Erdbeere !
gegen Lebererkrankungen, Nierensteine, Blasenbeschwerden, Rheuma,Gicht und Blutarmut

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
600 g Gemüse
1  Zwiebel
50 g Vollkornbrot
4 El. Olivenöl
- - Cayennepfeffer
400 g Vollkornnudeln
- - Salz
2 El. Sahne
50 g Parmesankäse, frisch ger.
2 El. gemischte Kräuter, frisch
- - gehackt
Zubereitung des Kochrezept Nudeln mit Gemüse und:

Rezept - Nudeln mit Gemüse und
Zubereitungszeit: etwa 40 Minuten 1. Das Gemüse putzen, schälen beziehungsweise waschen und fein zerkleinern. Die Zwiebel schälen und hacken. Das Brot fein zerkrümeln. 2. In einer Pfanne 2 Eßlöffel Öl erhitzen. Die Brotkrümel darin bei schwacher Hitze unter häufigem Wenden knusprig rösten. 3. Das restliche Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel darin bei schwacher Hitze glasig braten. Das Gemüse hinzufügen und unter häufigem Wenden gerade eben weich braten, mit Cayenne- pfeffer würzen und zugedeckt warm halten. 4. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest garen. 4 Eßlöffel Nudelwasser, die Sahne und den Käse unter das Gemüse mischen. 5. Die Nudeln abgießen, abtropfen lassen, mit dem Gemüse und dem gerösteten Brot vermischen. Die Gemüsenudeln auf vorge- wärmten Tellern anrichten und mit den Kräutern bestreut so- fort servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Rezepte mit Blumen - BlumenrezepteRezepte mit Blumen - Blumenrezepte
Dass manche Blumen essbar sind, wissen wir ja noch aus Kindertagen. Ich erinnere mich da nur an die Blüten des rosa Wiesenklees und der ‚zahmen Brennnessel’ bzw. Taubnessel, die wir als Kinder ausgesaugt haben, oder an den sauren Waldklee.
Thema 22225 mal gelesen | 24.04.2007 | weiter lesen
Ein Hoch auf die ZwiebelEin Hoch auf die Zwiebel
Schon die Bauarbeiter an der Cheops-Pyramide bekamen Zwiebeln zu essen – und zwar nicht als Strafe, sondern zum Ansporn.
Thema 7789 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 7004 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |