Rezept Nudelauflauf I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelauflauf I

Nudelauflauf I

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16625
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3427 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine angebrannt Milch !
Spülen Sie den Milchtopf mit Wasser aus, bevor Sie Milch einfüllen. Sie kann dann nicht mehr anbrennen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Makkaroni
100 g Schinkenspeck
1  Zwiebel
500 g Hackfleisch
1/2  Sellerieknolle
4  Moehren
1  Tube Tomatenmark
250 g geriebener Kaese
- - Semmelbroesel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Oregano
- - Thymian
Zubereitung des Kochrezept Nudelauflauf I:

Rezept - Nudelauflauf I
Die Makkaroni in Salzwasser kochen, abgiessen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Sellerieknolle kleinreiben und die Moehren raspeln. Den Schinkenspeck und die Zwiebel wuerfeln. Schinken und Zwiebel in etwas Oel duensten, dann das Hackfleisch, den geriebenen Sellerie, die Moehren und das Tomatenmark dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian wuerzen, und das Ganze duensten. Auflaufform einfetten, Nudeln zum groessten Teil einfuellen, dann die Hackfleischmischung darueber. Einen Teil des Kaeses darauf, dann den Rest der Nudeln. Darueber den Rest des Kaeses verteilen. Das Ganze dann mit Semmelbroeseln bestreuen und mit Butterfloeckchen belegen. Das alles dann im Backofen bei 200o ca. 20 Minuten ueberbacken. ** Gepostet von Stefan Philipp Date Sun, 23 Jul 1995 Stichworte: Auflauf, Nudel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6637 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Omega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr HerzOmega-3-Fettsäuren - Schutz für Ihr Herz
Ein wichtiger Nahrungsbestandteil, der beispielsweise zur Gesundheit des Herzens beiträgt, ist die Gruppe der so genannten Omega-3-Fettsäuren, die unter anderem in Fisch und verschiedenen Pflanzenölen enthalten sind.
Thema 7986 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 10399 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |