Rezept Nudelauflauf I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelauflauf I

Nudelauflauf I

Kategorie - Eintoepfe, Auflaeufe Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16625
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3387 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Makkaroni
100 g Schinkenspeck
1  Zwiebel
500 g Hackfleisch
1/2  Sellerieknolle
4  Moehren
1  Tube Tomatenmark
250 g geriebener Kaese
- - Semmelbroesel
- - Salz
- - Pfeffer
- - Oregano
- - Thymian
Zubereitung des Kochrezept Nudelauflauf I:

Rezept - Nudelauflauf I
Die Makkaroni in Salzwasser kochen, abgiessen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit die Sellerieknolle kleinreiben und die Moehren raspeln. Den Schinkenspeck und die Zwiebel wuerfeln. Schinken und Zwiebel in etwas Oel duensten, dann das Hackfleisch, den geriebenen Sellerie, die Moehren und das Tomatenmark dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Thymian wuerzen, und das Ganze duensten. Auflaufform einfetten, Nudeln zum groessten Teil einfuellen, dann die Hackfleischmischung darueber. Einen Teil des Kaeses darauf, dann den Rest der Nudeln. Darueber den Rest des Kaeses verteilen. Das Ganze dann mit Semmelbroeseln bestreuen und mit Butterfloeckchen belegen. Das alles dann im Backofen bei 200o ca. 20 Minuten ueberbacken. ** Gepostet von Stefan Philipp Date Sun, 23 Jul 1995 Stichworte: Auflauf, Nudel

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-ArtHot Chocolate Massage - therapeutisch anerkannte Massage-Art
Hot Chocolate Massage ist eine therapeutisch mittlerweile anerkannte Massage-Art, für die man in Kosmetik- und Massageschulen eine Ausbildung machen kann.
Thema 18054 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen
Honig das süsse NaturproduktHonig das süsse Naturprodukt
Bereits seit Jahrtausenden wird Honig von den Menschen als natürliches Lebensmittel geschätzt. Im alten Ägypten war um 3000 v. Chr. ein Topf Honig so viel wert wie ein ganzer Esel, er galt als Speise der Götter.
Thema 7995 mal gelesen | 27.02.2007 | weiter lesen
Kräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches GeschenkKräuteröl - selbst gemacht als Kulinarisches Geschenk
Ob zu Festlichkeiten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel bei Einladungen von Freunden: Selbst gemachte Geschenke haben einen persönlichen Charme und können in punkto Individualität keiner gekauften Ware das Wasser reichen.
Thema 29732 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |