Rezept Nudelauflauf Griechisch mit Oliven und Peperoni

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelauflauf Griechisch mit Oliven und Peperoni

Nudelauflauf Griechisch mit Oliven und Peperoni

Kategorie - Nudeln Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4167
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5377 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Backformen bestäuben !
Statt Mehl können Sie auch Kakao zum Bestäuben der gefetteten Backformen oder des Bleches nehmen. Das Gebäck sieht dann nicht so mehlig aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Nudeln (z.B. Spiralnudeln)
- - Salz
500 g Lauch
2 El. Olivenöl
1  Peperoni, rote
1  Peperoni, grüne
600 g Fleischtomaten
1 Bd. Petersilie, glatte
- - Fett für die Form
100 g Oliven, schwarze, entsteinte
- - Pfeffer
3  Eier
150 g Crème fraîche
50 g Schnittkäse, geraspelter, griechischer
- - (ersatzweise Gruyère)
Zubereitung des Kochrezept Nudelauflauf Griechisch mit Oliven und Peperoni:

Rezept - Nudelauflauf Griechisch mit Oliven und Peperoni
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Abgießen, abtropfen lassen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Lauch waschen und putzen, längs vierteln, in 4 cm lange Stücke schneiden. Olivenöl rhitzen, Lauch darin 5 Minuten dünsten, herausnehmen. Peperoni längs halbieren und entkernen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Petersilie waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und in Streifen schneiden. Auflaufform (2,5 l Inhalt) einfetten. Die Hälfte Nudeln, Lauch und Oliven einschichten. Tomaten darauflegen, salzen und pfeffern, mit Petersilie bestreuen. Restliche Nudeln, Lauch und Oliven einfüllen. Eier, Crème fraîche und Käseraspeln mit Pfeffer und Salz verquirlen, über dem Auflauf verteilen. Peperoni darauflegen. Auflauf im Ofen auf der zweiten Schiene von unten ca. 45 Minuten backen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Bio-Fast-Food - Schnell und GesundBio-Fast-Food - Schnell und Gesund
Der Trend von Bio-Fast-Food ist auf dem Vormarsch und immer mehr greifen lieber zum schnellen, gesunden Essen als zu Currywurst und Co. Vor allem Deutschlands Großstädte haben einiges zu bieten.
Thema 6302 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen
Nussgenuss alles über echte und falsche NüsseNussgenuss alles über echte und falsche Nüsse
Als leckere Knabbereien sind unterschiedlichste Nussarten in vielen Haushalten zu finden. Geröstet, gesalzen, in würziger Hülle oder noch in der zu knackenden Schale. Der Artikel verrät Wissenswertes über die bekanntesten Nusssorten.
Thema 13735 mal gelesen | 12.04.2007 | weiter lesen
Wenn Lebensmittel gefährlich werden!Wenn Lebensmittel gefährlich werden!
Wir alle wissen, Obst und Gemüse sind gesund, je mehr man davon isst, desto besser. Chips und Co sind Dickmacher und sollten dagegen nur in kleinen Mengen gegessen werden.
Thema 4764 mal gelesen | 18.05.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |