Rezept Nudelauflauf à la Bine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Nudelauflauf à la Bine

Nudelauflauf à la Bine

Kategorie - Gratins Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2796
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5073 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bratkartoffeln !
Wer rohe Kartoffeln z.b. für rohe Bratkartoffeln in gleichmäßige Scheiben schneiden will, kann einen Gurkenhobel verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Spiralnudeln
300 g Fleischwurst
4  Eier
1/4 l Milch
- - Salz
- - Pfeffer
- - Muskat
40 g Butter
3 El. Semmelbrösel
Zubereitung des Kochrezept Nudelauflauf à la Bine:

Rezept - Nudelauflauf à la Bine
Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest kochen. Fleischwurst klein schneiden. Auflaufform fetten, mit Semmelbröseln ausstreuen. Nudeln und Fleischwurst einschichten. Oberste Schicht sollten Nudeln sein. Eier, Milch und Gewürze verquirlen und über die Nudeln gießen. Butterflöckchen und Semmelbrösel darüber verteilen. Im Backofen garen. Schaltung: 200 - 220°C, 2. Schiebeleiste v.u. 170 - 190°C, Umluftbackofen ca. 45 Minuten Der Auflauf ist fertig, wenn die Eiermilch gestockt ist. Dazu schmecken Tomatensoße und grüner Salat. Von A. + S. Kreienbrinck, Tornesch

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gans - Gänsekochbuch alles über die Gans und GerichteGans - Gänsekochbuch alles über die Gans und Gerichte
Herbst und Winter sind die Zeit der Gänsegerichte: Martinsgans und Weihnachtsgans gehören zu den traditionellen Gerichten der kühleren Jahreszeit.
Thema 15923 mal gelesen | 07.12.2007 | weiter lesen
Appetitzügler: Eine verlockende FalleAppetitzügler: Eine verlockende Falle
Schlemmen ohne Reue und trotz allem Gewicht verlieren? Das klingt wie ein Märchen – oder wie die Reklame eines Appetitzüglers.
Thema 3858 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Kaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum ErfrischenKaltschalen - Eisgekühlte Suppen zum Erfrischen
Wenn die ersten heißen, schwülen Tage im Anmarsch sind, nimmt die Lust auf langes Stehen vor dampfenden Kochtöpfen ebenso ab wie der Appetit auf schwere, gebratene Hausmanns-Gerichte. Wie wär’s da mit einer Kaltschale?
Thema 9158 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |